Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Vocaloid Konzert Crowdfunding - VOCAMERICA auf der Aki No Matsuri

  1. #1
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    3

    Exclamation Vocaloid Konzert Crowdfunding - VOCAMERICA auf der Aki No Matsuri

    Hallo zusammen,
    mein Name ist Freaky Lulu. Ich bin der Empfehlung von Shinji Schneider gefolgt, der mir geraten hat, Euch mein Crowdfunding Projekt vorzustellen.
    Erstmal zu mir selbst: Ich leite seit 2 Jahren eine Vocaloid-Radio Sendung. Seit Oktober 2016 auf Kibo.FM jeden Sonntag um 20 Uhr unter dem Namen "VocalNexus".
    Ich kenne mich recht gut in der Szene um die Synthesiser aus und habe bereits auf der AniMesse 2016 das Vocaloid Konzert von AHS moderiert sowie in Österreich ebenfalls das AHS Konzert auf der Aninite.

    Seit Oktober 2016 ist mein Projekt unabhängig und arbeitet an eigenen Projekten Vocaloid Konzerte und Fanprojekte in der Schweiz, Deutschland und Österreich zu realisieren.

    Zur Zeit arbeiten wir an dem Projekt "VOCAMERICA".
    VOCAMERICA ist ein Projekt amerikanischer Produzenten, ebenfalls ein Vocaloid Konzert mit "ihren" Vocaloids zu bieten. Der Fandom bezeichnet die betreffenen Vocaloids als Engloids, weil sie primär oder alleinig nur mit dieser Sprache angeboten werden.
    Unter den betreffenden Produzenten sind auch Künstler wie CrusherP (Welthit ECHO mit GUMI) und CircusP (CircusMonster, Gewinner des MikuExpo Songcontest 2016).

    Mit ihren Vocaloids haben sie inzwischen eine wahnsinns Show, die sich lohnt anzusehen.
    Wir möchten das Vocaloid Konzert auf die Aki No Matsuri dieses Jahr bringen. Leider ist der technische Aufwand extrem hoch, weshalb wir uns zu einem Crowdfunding entschlossen haben um das Konzert zu verwirklichen.
    Deswegen bitte ich hier um Eure Unterstützung.
    Wir haben uns viele Kleinigkeiten als Rewards überlegt. Ein besonderes Geschenk stellt uns VOCAMERICA selbst. Wir können für alle Interessierten eine Limitierte CD des VOCAMERICA Projektes als Reward zur Verfügung stellen. Diese wird nur zu diesem Crowdfunding erhältlich sein und mit einem eigenen Artwork versehen.
    Grundbetrag den wir brauchen sind 3300 Euro. Für einen größeren Saal auf der Aki brauchen wir 4500 Euro. Unser höchstes Ziel sind 6400 Euro - damit wäre es uns möglich den Beamer zu kaufen und weitere Vocaloid Konzerte umzusetzten. Ich bitte euch hierbei um Eure Hilfe
    VOCAMERICA hätte somit seine Europaprämiere in der Schweiz, wenn wir es tatsächlich schaffen würden.
    Auch für Nicht-Vocaloid Kenner könnte das Konzert interessant sein, da sie weniger "quitischig sind" als oftmals japanische Vocaloids empfunden werden.
    Hier findet unseren StartNext: https://www.startnext.com/vocalnexus2017
    Wer VOCAMERICA nicht kennt, sollte sich dieses Video ansehen. Es ist ein Zusammenschnitt des ersten Konzertes von einem Youtuber Team auf der Nekocon in Amerika.



    Vielen Dank für Eure Aufmerksamkeit.
    Wenn ihr Fragen habt, stehe ich euch gern zur Verfügung.

    LG
    Freaky Lulu
    Geändert von FreakyLulu (08.02.2017 um 21:21 Uhr)

  2. #2
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    3

    AW: Vocaloid Konzert Crowdfunding - VOCAMERICA auf der Aki No Matsuri

    Inzwischen berichtet der VNN (Vocaloid News Network) über das Projekt.
    http://www.vocaloidnews.net/de/vocal...a-nach-europa/
    Aktueller Stand sind 1.215 Euro =)

  3. #3
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    08.02.2017
    Beiträge
    3

    AW: Vocaloid Konzert Crowdfunding - VOCAMERICA auf der Aki No Matsuri

    aktueller Stand: 1.470 Euro

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •