Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Was hört ihr so? (Japanisch)

  1. #1
    Bad Apple?! Avatar von Aijou
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    398

    Was hört ihr so? (Japanisch)

    Bevor hier einige aufschreien: Ja, es ist angelehnt an den Thread http://www.mangaforum.org/showthread.php?t=8084

    Hier würde mich jedoch viel mehr interessieren, was ihr generell so an japanischer Musik hört. Egal was für ein Genre, ob Band, Einzelkünstler oder Soundtrack; alt oder neu.

    - Was hört ihr so?
    - Wie habt ihr davon gehört?
    - Was fasziniert euch daran?

    So können jene, die bereits der japanischen Musik verfallen sind, anderen zeigen, was es noch so tolles zu entdecken gibt

    Ich freue mich immer über neue, interessante Bands.
    Auch auf Koffein-Entzug? Schau mal hier vorbei: https://www.koffein-kultur.de/

  2. #2
    Bad Apple?! Avatar von Aijou
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    398

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Um direkt mal mit einem ungewöhntlichen "Soundtrack" zu starten:

    Seit ich Re:Zero geschaut habe, höre ich mir immer wieder gerne diesen Mix an. (Achtung: kann als Spoiler interpretiert werden):



    Es ist aufgrund der Länge und der Melodie, super, um leise im Hintergrund zu laufen. Vielleicht liegt es an meinem Namen, aber irgendwie liebe ich diesen Song XD
    Beim Hören kommen so viele Gedanken zur Serie und den Charakteren in meinen Kopf, dass es ein totales Chaos ergibt. Einfach toll, sich dem hinzugeben.
    Auch auf Koffein-Entzug? Schau mal hier vorbei: https://www.koffein-kultur.de/

  3. Video nicht mehr verfügbar :(
    Sankai sagt:
  4.  

  5. #3
    Just another average half Asian Avatar von Sankai
    Registriert seit
    27.09.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    346

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Ich LIEBE Scandal! Ist im Moment bzw. seit etwas mehr als 2 Jahren meine Lieblingsband

    Hier erstmal meine zwei Lieblingslieder:
    Take me out


    Departure


    Auf diese Band bin ich gekommen, als ich Anime Intros & Outros für eine Playlist gesammelt habe. Irgendwann empfahl mir Youtube ein paar der richtigen Clips, worunter auch ein Lied von Scandal war, von Fullmetal Alchemist Brotherhood 4tes outro Shunkan Sentimental


    An dieser Stelle bin ich mal ehrlich: Mir gefiel nicht nur das Lied, sondern ich fand die 4 Bandmitgliederinnen recht süss. Auch gefiel mir sehr, dass die Leadsängerin nicht eine extrem hohe Stimme hat. Danach habe ich immer mehr Lieder gehört und sie haben sich mit Departure zu meiner Lieblingsband entwickelt. Ausserdem habe ich später gesehen, dass Rina (die Schlagzeugerin) in einer japanischen TV Show bei einem Rhythmusspiel mitgemacht, was ich auch noch toll fand (Video wurde leider gelöscht, finde auch kein neues mehr )
    Schreibfehler sind relativ.
    Wenn du trotzdem behaupten würdest, welche bei mir gefunden zu haben, darfst du sie behalten!

  6. #4
    Professionelle Chaotikerin, Dr. in Schusseligkeit Avatar von änileiin
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    931

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Ich höre sehr selten japanische Musik, und eigentlich fast immer nur dieselben 2 Songs XD
    (Vermutlich würde ichs mir öfter anhören, wenn ich die Texte auch verstehe. Aber mein Japanisch ist leider nur superbasic, ich kann nich mal ne einfache Konversation führen ausser 'Nihongo no ongaku wa totemo subarashi desu!' und so kram. x'D)






    Aber an Gackt gefallen mir auch die artsy Videos und ab und zu brauch ich so theatralisch-rockige Musik ¦3
    "If you can't fly then run, if you can't run then walk, if you can't walk then crawl, but whatever you do you have to keep moving forward."


  7. Gaaanz viel Gackt-Karma! :D
    DrigerGatling sagt:
  8.  

  9. #5
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.880

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Also, ich finde einen J-Thread zum gleichen Thema eine sehr gute Idee. -w- Der andere Thread ist mir zu wild gemischt.

    Persönlich mag ich u. a. Kalafina (die meisten dürften sie wegen Madoka Magica kennen).





    Oder Kokia. Kokia habe ich via die Gameserie Ar Tonelico kennengelernt. Aber ihre anderen Werke sind nicht zu verachten. Ich glaube, ich habe vor langer Zeit sogar mal einen Thread zur Musik von Ar Tonelico gemacht, da mir die so gut gefiel. Nur schon, weil grosse Teile der Story via die Texte in den Songs erzählt werden. Klar, man kann die Games spielen ohne zu wissen, über was die Magier singen, aber... man verpasst viel. Ich schätze es, wenn es in Games solche Sachen zu entdecken gibt. X3





    Interessanterweise habe ich bisher noch kaum männliche japanische Sänger gefunden, die ich mag. o-o Einige der Tracks kann ich stundenlang hören, ohne dass es langweilig wird. X3 Leider ist es bei uns etwas... schwer an CDs ranzukommen. Ich unterstütze an sich gerne Künstler, die ich mag, aber... je nach dem ist es erstaunlich schwer, an legale CDs ranzukommen. <.< Siehe die Sängerin von Ar Tonelico. Von dem her: Ein Hoch auf Youtube. X3
    Geändert von dragoon (09.05.2017 um 12:01 Uhr)
    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

  10. Kalafina klingt super interessant.
    Aijou sagt:
  11.  

  12. #6
    Frequenzler Avatar von Amnesius
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Wallis
    Beiträge
    43

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Bei mir kommt bei japanischer Musik einiges zusammen. Höre ja auch viele verschiedene Genres. Zu einem meiner Favoriten gehört auf jedenfall die Band L'Arc~en~Ciel, von der ich bereits 5 Alben gekauft habe.





    Da leider nur 5 Videos pro Post erlaubt sind fange ich mal mit diese Band an und poste die anderen später mal.

    @dragoon: Es ist wirklich schwer hier Alben von Japanischen Künstler zu finden. Eine Gute Adresse ist auf jedenfall https://www.cede.ch/. Dort fand ich bislang einiges. Es gibt aber auch da leider eine recht dürftige Auswahl. Von Kalafina (klick) und Kokia (klick) haben sie zumindest eine kleine Auswahl.

  13. L'Arc~en~Ciel/HYDE-Karma :D Liebe!
    DrigerGatling findet:
  14.  

  15. #7
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    05.05.2017
    Ort
    Greifensee
    Beiträge
    3

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Kalafina und Scandal kenn ich natürlich und finde ich beide super.

    Gackt sieht sehr spannend aus und tönt auch gut. Werde die Band mal ein wenig genauer anhören und anschauen. (Schauen muss man bei denen ja, wie die Videos aussehen.)

    Ich höre so ein wenig one ok rock oder nano. Kenn eigentlich beide Artists über AMV's und mochte halt die Musik genug, dass ich sie nachgeschaut habe. Gibt iwie gar nicht mehr zu erzählen darüber. Hoffe ihr habt Spass daran.





    Edit: Hab LiSA ganz vergessen. ^^ Kenne ich natürlich durch Angel Beats. (Oder sollte ich sagen durch Girls Dead Monster?)

    Geändert von Pikmin (09.05.2017 um 23:18 Uhr)

  16. Von Angel Beats gefällt mir auch das andre mega **
    änileiin findet:
  17.  

  18. #8
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.880

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    *sich gemütlich durch den Thread hört* -w-

    @Karma Aijou: Wenn Dir Kalafina gefällt, unbedingt mal den OST von Madoka Magica anhören. ^^ Naja, und die Serie kucken. Die ist super. d: Aber nicht Thema des Threads. Die Charakter-Themes sind alle hörenswert. ^^

    (nochmals zwei, die mir besonders gefallen d: )





    Btw, danke, dass Du das Limit von einem YT-Clip pro Post aufgehoben hast.
    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

  19. #9
    Frequenzler Avatar von Amnesius
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Wallis
    Beiträge
    43

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Die nächste Band ist sozusagen Schuld, dass ich überhaupt angefangen habe japanische Musik zu hören. Da wirft mich ca. 10 Jahre zurück als damals Death Note noch nicht Lizensiert war und noch gesubt wurde. Dort gefiel mir das Intro und das Outro einfach so gut, dass ich mich auf die Suche nach dem Künstler machte und auf Nightmare stiess. Songs von der Band zu finden, wenn man nicht weiss wie die Titel heissen ist aber nicht so leicht, weil es neben der japanischen Band noch eine Metalband aus Frankreich mit dem selben Namen gibt (die man übrigens auch hören kann finde ich zumindest )

    Die ersten beiden Songs sind das Intro sowie das Outro von Death Note. Der dritte Song ist das Intro von Claymore (kannte ich sogar vor Claymore, weil ich Claymore erst vor kurzem schaute) Und noch zwei Songs die mir besonders gut gefallen.






  20. Stimme zu, "the world" ist toll :)
    dark columbia glaubt:
    Hast du schon von Sendai Kamotsu gehört?
    Aijou meint:
  21.  

  22. #10
    [Trickser] [gefrässiger Bücherwurm] Avatar von caralein
    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    266

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Derzeit höre ich gerne die Lieder aus dem Anime Lovelive, halt Idol Musik^^ der eine oder andere findet es quietschig, ich höre es gerne XD meine Arbeitskollegen ertragen es, aber die wissen ja auch wie man umschaltet ^^



    Bösewichtregel Nr. 1: Nenne es Plan und es wird schief gehen

  23. #11
    Just another average half Asian Avatar von Sankai
    Registriert seit
    27.09.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    346

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Was ich noch auf damals dem neuen 9gag.tv entdeckt hatte, war Babymetal. Sobald ich die Mischung gehört hatte, war ich so verwundert, dass ich es mir nochmals reingezogen habe. Spätestens beim Youtubers React to Babymetal wurde ich dann ein Fan von ihnen und war sogar in ihrem Konzert in Zürich
    Die Mischung finde ich doch sehr faszinierend und interessant ^^





    Es eignet sich übrigens auch hervorragend um ein paar andere Leute zu ärgern! :3
    Schreibfehler sind relativ.
    Wenn du trotzdem behaupten würdest, welche bei mir gefunden zu haben, darfst du sie behalten!

  24. #12
    Frequenzler Avatar von Amnesius
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Wallis
    Beiträge
    43

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Die nächste Band Dragon Ash ist hierzulande meines erachtens wohl eher weniger bekannt, zu Unrecht wie ich finde. Was mir besonders gefällt sind die vielen Genres die die Band abdeckt. Sie hat nicht nur den japanischen Hip Hop geprägt sondern hat auch Songs mit Rock, Reggae und Samba in ihre Songs einfliessen. Also selbst wenn manmit Hip Hop nichts anfangen kann, kann man durchaus Songs finden, die gefallen.


    Ich kann die Band auf jedenfall sehr empfehlen.







  25. #13
    Bad Apple?! Avatar von Aijou
    Registriert seit
    28.06.2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    398

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Dann möchte ich doch auch mal wieder etwas schreiben, nachdem dieser Text nun fast 2 Wochen im "Entwurf" lag Ich merke, dass mir das Schreiben von Texten nicht so liegt...
    Nun ist mein Paket aus Japan mit den vielen tollen CDs angekommen und ich konnte mir die Schätze endlich bis zum Umkippen anhören... hat ja auch nur 3 Monate gedauert -_-
    Heute soll es in dem Posting um Idol-Bands gehen. Hierzulande kennt man ja hauptsächlich Gruppen wie Morning Musume, AKB48 oder Babymetal. Doch die Auswahl ist schier unendlich und es gibt viel zu entdecken. Hier also eine Auswahl aus meinen momentanen Favoriten:

    あゆみくりかまき
    Die erste Band, die ich bereits seit dem TIF2016 kenne, ist A.K.M. Ayumikurikamaki. Wie der Name schon ahnen lässt, besteht die Band aus 3 Mädels namens Ayumi, Kurika und Maki Angefangen als High-School DJ-Duo im Jahr 2012, machen sie nun recht schnelle Idol-Dance Songs. Aufgrund der Geschwindigkeit, war es manchmal recht schwer, dem Wotagei (Tanz und Gesang von Fans) hinterherzukommen. Besonders schön bei der Band ist, dass die Fans bei den Konzerten sehr stark supporten. Das hat wirklich spass gemacht, auch wenn man das ein oder andere mal nicht wusste, in welche Richtung die Leute gleich laufen. Insgesamt wie gesagt, eine spassige Band mit vielen schnellen Songs und weniger kitschigen Texten.



    FUTURE♡HEARTs
    Hierbei handelt sich um 3 Idols die ursprünglich als Maids aus dem Café Heart of Hearts in Akihabara arbeiten. Im Musikvideo selbst sind jedoch alle zu der Zeit schaffenden Maids zu sehen. Die Musik ist sehr standardmässiger Idol-Pop. Mir gefällt es jedoch, dass man sich im Café auch mal ausserhalb eines Konzerts unterhalten kann. Zudem war Chappie im Grunde der Auslöser, dass ich heute solch Musik höre




    Dempagumi.Inc

    Diese mega erfolgreiche Gruppe hat sehr viele tolle Songs auf den letzten CDs herausgebracht. Und die Stimmung, die sie live auf der Bühne schaffen, ist unglaublich. Die einzelnen Idols passen in der Gruppe ziemlich gut zusammen und haben neben den witzigen Songs auch gute Choreos. Auch die Musikvideos sind gut gemacht (Ein Blick auf Youtube lohnt).




    Mir ist klar, dass nicht jeder derart Musik mag. Auch hier gilt, dass Geschmäcker ja bekanntlich sehr unterschiedlich sind. Was haltet ihr davon? Falls jemand diese Art von Musik mag und mal im Sommer in Japan ist, kann ich nur empfehlen auf das Tokyo Idol Festival (kurz: TIF) zu gehen. Es gibt zwar auch noch einige andere coole Events und in Akiba/Shibuya immer einzelne Konzerte, aber das TIF bietet neben sehr vielen Bands, einfach eine super tolle Stimmung.
    Auch auf Koffein-Entzug? Schau mal hier vorbei: https://www.koffein-kultur.de/

  26. #14
    y2k-Überlebender Avatar von Yumi-san_89
    Registriert seit
    11.12.2006
    Ort
    Kanton Luzern
    Beiträge
    2.164

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Ich muss sagen, das meiste, was hier gepostet wurde, kenne ich was mir hier jedoch eindeutig fehlt ist YUI. Denn sie ist auch schon länger in der Musikszene. Ob sie momentan noch aktiv ist, weiss ich nicht. Aber sie hat bei einigen Animes Openings bzw. Endings beigesteuert. Es gab damals sogar nen Film, wo sie selbst die Hauptrolle spielte und alle Lieder darin selbst komponierte bzw. einspielte. Das Titelstück von da Liebe ich Ich hatte auch kurzweilig ne Phase, wo ich nur Songs von ihr gehört habe, auch wenn ich zum Grossteil meistens bei den Amerikanischen bzw. Deutschen Sängern bleibe. Aber ich denke, die meisten werden sie eher kennen wegen Bleach und FMA: Brotherhood. Ich bin damals eher zufällig auf ihre Lieder gestossen, und wurde zum Suchti



    Ich selbst kenne LISA jetzt dank Sword Art Online. Dank der Serie habe ich mir auch einige Lieder von Eir Aoi angehört, welche auch sehr viele gute Stücke hat. Mein aktueller Liebling ist aber eindeutig das hier:



    Was ich mir aber auch andauernd anhören könnte, ist Sawano Hiroyuki feat. Mizuki. Und wenn ihr euch fragt, weshalb ich alles aus Aldnoah.Zero aufliste, ja ich bin süchtig. Dafür ist der Soundtrack aber auch einfach zu genial. Besonders zum Fanfiction schreiben und was Kampfszenen angeht >__< und der Grossteil vom OST stammt da auch von Sawano Hiroyuki. Bin durch Aldnoah.Zero dazu gekommen ^^'



    Wölkchen

    Meine Fotos und Fanarts yumi-san89.deviantart.com <3

  27. Yui ist super. Jetzt als Flower Flower unterwegs.
    Aijou findet:
  28.  

  29. #15
    Just another average half Asian Avatar von Sankai
    Registriert seit
    27.09.2016
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    346

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Eine weitere Band, die ich immer wieder höre, ist
    World Order
    Singularity


    Have a nice day


    Entdeckt habe ich sie über 9gag, als ein GIF von ihnen gepostet wurde, wie sie ihren "typischen" Roboter-Tanz und ihren Gang vorführen. Ich fand's lustig und habe anfangs hauptsächlich wegen den Clips das ganze geschaut, mittlerweile höre ich aber auch immer wieder ihre Musik :3 (auch wenn mich ihre Zusammenarbeit immer noch am meisten fasziniert)
    Schreibfehler sind relativ.
    Wenn du trotzdem behaupten würdest, welche bei mir gefunden zu haben, darfst du sie behalten!

  30. #16
    Multi-Beiträgler Avatar von Patchy
    Registriert seit
    29.01.2017
    Ort
    Zurich
    Beiträge
    8

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Zitat Zitat von Sankai Beitrag anzeigen
    Was ich noch auf damals dem neuen 9gag.tv entdeckt hatte, war Babymetal. Sobald ich die Mischung gehört hatte, war ich so verwundert, dass ich es mir nochmals reingezogen habe. Spätestens beim Youtubers React to Babymetal wurde ich dann ein Fan von ihnen und war sogar in ihrem Konzert in Zürich
    Die Mischung finde ich doch sehr faszinierend und interessant ^^





    Es eignet sich übrigens auch hervorragend um ein paar andere Leute zu ärgern! :3
    OOoooo, Ich liebe Babymetal hab die im Zurich vor 1-2 Jahren gesehen und die Show war mega geillll!!!

    Ich selber bin grosser fan von Ellegarden, Asian Kung Fu Generation, Maximum The Hormone und am meisten...The Blue Hearts!!! Bona fide Japanische punk Band )))




    I thought what I'd do was, I'd pretend I was one of those deaf-mutes.

  31. Linda Linda :D Linda Linda Lindaaaaaaa :D
    Aijou glaubt:
  32.  

  33. #17
    Frequenzler Avatar von Amnesius
    Registriert seit
    11.04.2011
    Ort
    Wallis
    Beiträge
    43

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Zitat Zitat von Aijou
    Hast du schon von Sendai Kamotsu gehört?
    Der Alter Ego von Nightmare ist mir ein Begriff, aber ich bevorzuge ihre Songs als Nightmare ^^

    Für die Leute die nicht am Konzert waren und Iron Attack noch nicht können, möchte ich auch ein paar Songs von ihnen hier Posten. War aber nicht leicht mich auf 5 Songs festzulegen.

    Weiter habe ich heute auf meine Anfrage eine Antwort bekommen und nun sind zumindest ein paar Alben von Iron Attack auf cede.ch erhältlich. Habe mich riesig gefreut und auch gleich zugeschlagen ^^










  34. Jaaaa Iron Attack <3
    dark columbia meint:
  35.  

  36. #18
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    18.07.2017
    Beiträge
    2

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Touhou Remixes sind für mich die halbe Welt :3

    Zum einen solche mit großem Orchester, aber auch Metal Versionen finde ich richtig gut.



    Bzgl. Soundtracks höre ich sehr gerne in Higurashi rein, vor allem wenn ich nebenher etwas anderes mache. Ich mach da einfach diese düstere Atmosphäre. Irgendwie kann ich mich da währenddessen besser an Dingen verkünsteln


  37. #19
    Suchtkandidat Avatar von Lun
    Registriert seit
    29.10.2010
    Ort
    Kanton Zürich
    Beiträge
    91

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Hier meinerseits 3 Songs aus den japanischen 80ern mit einem Hauch Funk.
    Ich habe sie innert Jahren so langsam entdeckt - Geniessen und entdecken ist angesagt ^^

    Toshiki Kadomatsu - Take you to the Sky High (1985)
    Dieses Jahr feiert er das 35. Jubiläum seiner Musikkarriere!
    Die Musik gilt selbst für Musiker (mich inklusive) als extrem gut abgestimmt.
    Könnte für jüngere Generation etwas gewöhnungsbedürftig wirken - Aber hört es euch an, ihr dürft auch lachen.
    Der Drumer ist übrigens sehr prominenter Gast aus der Jazz-Szene aber dazu ein ander mal ^^




    Mizuki Koyama - Kareniwa Kanawanai (1985)
    Ihre Stimme hat einen besonders schönen Ausdruck und lässt es mir vorkommen, als unternähme ich eine Autofahrt durch Japans Nächte.
    Meines Wissens hat sie leider nicht sonderlich viele Songs herausgegeben - Bitte korrigiert mich, falls das nicht stimmt!! Bitte ^^




    Yunko Yagami - Bay City (1986)
    Dazu fällt mir nichts ein aber es klingt gut. Die vielen Aufrufe auf Youtube kamen vermutlich von
    einem modernen Remix, der mit diesem Song gemacht wurde.




    Viel Vergnügen - Bei Fragen einfach fragen ^^

  38. #20
    [Paradise Tweety][Baumknuddler][bunter Engel][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.171

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Jetzt fühl ich mich alt, weil hier noch keiner das erwähnt hat, was ich früher gehört hab XD Tja, meiner Kontakt mit der Community war die Visual Kei Szene. Das merkt man wohl an der Musik XD

    Da wären Moi dix Mois (und ja, meine Begeisterung war riesig, als ich erfuhr, das Mana-sama tatsächlich keine Frau ist X3):
    https://www.youtube.com/watch?v=swRSC_sxkIE

    Und Dir en Grey:
    https://www.youtube.com/watch?v=2X38H6Zvyr4

    Weiterhin waren mir L'arc-en-Ciel (deren Gundam 00 Intro ich liebe!), X Japan und An Café ein Begriff.

    Inzwischen höre ich kaum noch japanische Musik, weil mich es mich zu sehr stört, dass ich die Texte nicht verstehe. Die Sprache fände ich aber eigentlich sehr schön. Ja, ich bin zu faul, sie zu lernen. Ich freue mich aber immer über die Anime-Openings, wenn sie englische oder deutsche Untertitel haben.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  39. #21
    Suchtkandidat Avatar von Lun
    Registriert seit
    29.10.2010
    Ort
    Kanton Zürich
    Beiträge
    91

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    @dark columbia: Och, es ist bisher nur noch niemand dazugekommen die zu posten - vielleicht alterswegen
    Mal schauen, ob du bei diesem Video bereits Nostalgie spürst:

    マクロスMACROSS 82-99 - 『82.99 AM』(2016)
    Grundlegendes Ziel der Genre "Nu-Funk" - Mit Remixes von Funk Klassikern und altem Videomaterial einen nostalgischen Trip hervorzurufen.
    Nicht zu verwechseln mit der Genre "Vaporwave", welche Musik lediglich langsamer macht.
    Der DJ mit Alias マクロスMACROSS 82-99 aus Tokyo hat dies ziemlich im Griff und ist besonders auf der Plattform Bandcamp sehr bekannt.



  40. Nein, sorry XD Wie gesagt, kenn mich nicht aus.
    dark columbia sagt:
  41.  

  42. #22
    [Paradise Tweety][Baumknuddler][bunter Engel][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.171

    AW: Was hört ihr so? (Japanisch)

    Argh es ist soooooooooooo niedlich https://www.youtube.com/watch?v=qvzCmV3_12c
    Ich werde nie wieder ein Dango essen können XD
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 9 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 8)

  1. Koi-Baron

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •