Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789
Ergebnis 201 bis 204 von 204

Thema: Musicals

  1. #201
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.205

    AW: Musicals

    FUCK.... das hab ich gar nicht mitbekommen!!! Danke XD
    Verdammt ich hab keine Zeit

  2. #202
    [Paradise Tweety][Baumknuddler][bunter Engel][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    9.861

    AW: Musicals

    Tanz der Vampire war tooooll Die Plätze in der zweiten Reihe waren 1A, das Theater St. Gallen ist von innen ziemlich hübsch. Die Umsetzung fand ich zwar teilweise etwas speziell. Ich meine, Krolock blond und in leuchtend roten Klamotten? Grad in dem Fellmantel sah er eher aus wie an Mafiaboss Und auch Sarah hat mich nicht so ganz überzeugt, aber da ich grosser Fan dieses Charakters bin, war die Messlatte auch hoch. Das Ensemble hat das alles aber absolut wieder wett gemacht <3 Alle sahen fantastisch aus und haben super getanzt und gesungen. Und Herbert So was Attraktives hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Ich wär am liebsten auf die Bühne gesprungen und hätt mich von ihm beissen lassen (<- Fangirl Modus on).
    Kann's also jedem nur empfehlen! Bonsai will sogar nochmal hingehen.

    Unsere Wicked-Tickets hab ich jetzt auch und am Dientag sehen wir uns doch noch Irish Celtic an :3 Bin gespannt, ob das neben Tanz auch Story hat.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  3. #203
    [Paradise Tweety][Baumknuddler][bunter Engel][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    9.861

    AW: Musicals

    Irish Celtic war... wie soll ich sagen... wunderbar irisch eben Der Erzähler war ein sympathischer Kerl, der mit viel Witz über sich, seinen Sohn, sein Pub und die Geschichte Irlands berichtete. Viel Alkohol fehlte natürlich nicht, am Anfang kamen die Tänzer sogar ins Publikum und haben Shots verteilt XD Das Ensemble gab wirklich alles, um das verhaltene Schweizer Publikum zu animieren, was teilweise gelang (war bei der Zugabe natürlich die einzige, die tanzte). Die Musik war sehr schön und grösstenteils sehr lebensfroh und der Tanz war auch einwandfrei und an vielen Stellen wirklich sehr beeindruckend. Mein persönliches Highlight: Steppende unten-ohne-Kiltträger
    Fazit: Für Irland Fans ein Muss und für sonstige Menschen auch sehr empfehlenswert.

    In naher Zukunft gibt's mal wieder Grease zu sehen. Ich hoffe, ich schaff's dieses Mal. Auch wenn die Story absolut Banane ist, die Musik isses Wert XD
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  4. #204
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.205

    AW: Musicals

    Ich fand die Inszenierung von Tanz der Vampire der Hammer. Gerade weil das Setting modernisiert wurde und Krollok mal nicht der über-klischee-vampir war. Das Aussehen wurde eher an der ursprünglichen Figur orientiert. Und dieser Asylum-Styl der Bühne hat dem ganzen einen hübschen, grusligen Touch verpasst. Allgemein wirkte die Umsetzung um einiges brutaler als das bisherige Grusel-Märchen. Fand ich gut, andererseits muss ich da auch sagen, ich habe die Klassische Umsetzung mitlerweile so oft gesehen... sie birgt keinen Überraschungen mehr, da peppt etwas frischer Wind die sache richtig schön auf.

Seite 9 von 9 ErsteErste 123456789

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
<+-- //-->