Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 129

Thema: Nightwish

  1. #101
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Ach komm, heut zu Tage hat jede Metal-Band irgendwo ein hübsches Ding dabei, das sie vorzeigen können *ggg*

    Ich mein, die Sängerin von Epica ist einfach hammer, die hat nicht nur ein hübsches Gesicht, die hat auch Ausstrahlung, dass es dich fast aus den Socken reisst. Hammer Frau *schwärm*

    Wobei, diese hier wirkt nicht so, als häte sie umwerfend viel Ausstrahlung, aber anschauen kann man sie allemal

  2. #102
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    13.01.2008
    Beiträge
    5

    AW: Nightwish

    Kein Plan ob das irgendwo hier schonmal gesagt wurde, aber als Goth und Nightwishfan hab ich das Comback und das drumrum natürlich mitverfolgt und weiss daher das die Frontfrau von "Epica" mal ganz oben auf der Wunschliste der Band stand. Allerdings haben sie einen Korb bekommen. Tja wieso wohl ?
    "Der Weg ist das Ziel."
    -Lao Tse-

  3. #103
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Stand sie? Mein GOTT Ich hätte Nightwish mit Tomaten beworfen!!!!!
    Die Frontfrau einer anderen Band abzuwerben ist doch unterste Schublade. Zugegeben, sie hat einen ähnlichen Stil, zu singen, wie auch Taria, aber... nääh.

    Epica mag ich noch immer lieber als Nightwish, und auch wenn ich sie hauptsächlich wegen ihrer Frontfrau vergöttere, wäre sie mit Nightwish wohl nicht mehr wirklich das selbe gewesen... denke ich...

  4. #104
    A∞N∞T∞I∞H∞E∞R∞O || chaotic neutral Avatar von -jackhammer-
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Altstadt Baden
    Beiträge
    2.953

    AW: Nightwish

    Nach mir passt das gar nicht zusammen, und Nightwish wären dann eindeutig weg vom Fenster gewesen!
    She was the key to my darkest heart. Holding hands with the seekers of the path. A forced face from the lingering hate. A fake grace for the closing eyes in the crowd

    She was the weakest in the world of liars. Maybe the only one left that was telling the whole truth. Waiting for that moment again in this misplaced childhood. Ready to faint she will accept it, clutching at the tears in her mind
    In The Failing Hour
    Mangaforum

  5. #105
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    @jackhammer

    wahrscheinlich. Ausser für die Leute die Simone Simons anbeten...
    aber ich kann mir nicht vorstellen, dass es für das Image einer Band gut ist, wenn sie plötzlich mit der Sängerin einer anderen relativ bekannten Band auftreten....

  6. #106
    「われらは種を播かず」 Avatar von Huscheli
    Registriert seit
    25.01.2004
    Ort
    Wiler am Kampfspeer
    Beiträge
    2.350

    AW: Nightwish

    Off topic

    Zitat Zitat von Urd Beitrag anzeigen
    Ach komm, heut zu Tage hat jede Metal-Band irgendwo ein hübsches Ding dabei, das sie vorzeigen können *ggg*
    Bei den Bands die ich kenne, eigentlich nicht ne. o.ô Mir fällt nur noch eine ein und das ist die Frontfrau von Arch Enemy. Die kann aber wenigstens auch ordentlich singen und ist durch und durch "Metal". XD

    / Off Topic

  7. arch enemy FTW, aber die frontfrau ist schon fast zu bööööse xD
    -jackhammer- findet:
    Whoa, wie die am 7. Dezi abgegangen ist...ein Orgasmus die Frau xD
    D denkt:
  8.  

  9. #107
    Multi-Beiträgler
    Registriert seit
    13.01.2008
    Beiträge
    5

    AW: Nightwish

    Zitat Zitat von Huscheli Beitrag anzeigen
    Off topic



    Bei den Bands die ich kenne, eigentlich nicht ne. o.ô Mir fällt nur noch eine ein und das ist die Frontfrau von Arch Enemy. Die kann aber wenigstens auch ordentlich singen und ist durch und durch "Metal". XD

    / Off Topic
    Da stimm ich voll und ganz zu.
    "Der Weg ist das Ziel."
    -Lao Tse-

  10. #108
    A∞N∞T∞I∞H∞E∞R∞O || chaotic neutral Avatar von -jackhammer-
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Altstadt Baden
    Beiträge
    2.953

    AW: Nightwish

    Zitat Zitat von Huscheli Beitrag anzeigen
    Off topic



    Bei den Bands die ich kenne, eigentlich nicht ne. o.ô Mir fällt nur noch eine ein und das ist die Frontfrau von Arch Enemy. Die kann aber wenigstens auch ordentlich singen und ist durch und durch "Metal". XD

    / Off Topic
    ich glaube urd meint die mehr oder weniger meisten Mainstream bands.. da hat sie nähmlich recht...
    She was the key to my darkest heart. Holding hands with the seekers of the path. A forced face from the lingering hate. A fake grace for the closing eyes in the crowd

    She was the weakest in the world of liars. Maybe the only one left that was telling the whole truth. Waiting for that moment again in this misplaced childhood. Ready to faint she will accept it, clutching at the tears in her mind
    In The Failing Hour
    Mangaforum

  11. #109
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    @jack
    Stimmt, die Bands, von denen man gelegentlich auch was hört, wenn man sich nicht all zu tief in die Szene einbuddelt.
    Und wenn ich so die Schundblätter über Metal und Gothic durchblättere, hat es doch langsam immer mehr Bands, die entweder aus Frauen besehen oder aber mindestens eine zum vorzeigen dabei haben... scheint irgendwie beliebt zu werden ^^'
    Selbst Kamelot hatte auf der letzten Tour zumindest ne background Sängerin dabei *bläch*

  12. #110
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Lang lang ists her, seit man von Nightwish etwas gehört hat.

    Ich war ja eigentlich eher positiv gegenüger der neuen Sängerin eingestellt. Klar, sie ist etwas komplett anderes, aber auf der Bühne hat sie sich gut gemacht. Und Instrumental hat das letzte Album zumindest mich noch überzeugt.

    Aktuell höre ich gerade in das neue Album Imaginaerum hinein und... Instrumental bringen sies wie immer. Schöne instrumentale Einleitung, so wie man es sich gewöhnt ist... und dann... ich weiss nicht genau was sie mit dem neuen Gesang ausdrücken wollen... irgendwie... komisch, experimentell aber langweilig.

    und dann kommt Lied nach Lied und irgendwie hört sich selbst der Instrumentale Teil nach dem Vierten Lied etwa gleich an wie beim Vorherigen...

    Fazit: Reeeealy not sure if I'm too tired or if it's just crap.

    -----

    Am Ende der CD bin ich noch immer unschlüssig. Storytime hört sich an wie eine billige Nightwish-Kopie einer Gesangsunbegabten. Bei Scaretale hört sich die Sängerin an, alsh ätte sie eine ernsthafte Kollik, Arabesque ist ein wunderschönes Instrumental-Stück und Turn Loose the Mermaids ist eine schöne Balade, schöne Melodie, der Gesang lässt sich hören... fast schon wie zu den guten alten Zeiten. Und Song of Myself ist irgendwie mehr ein Hörspiel...
    Und Imaginaerum ist... wie soll ich sagen, es hört sich an wie ein epischer Soundtrack ^^
    Geändert von Urd (29.11.2011 um 22:37 Uhr)

  13. Dass es NW noch gibt erstaunt mich, für mich klingt die Band mit der "neuen" wie ne retortenband für Melodicmetal...
    Pisces denkt:
  14.  

  15. #111
    Slaanesh-Groupie - Forums Gute Fee (Admin) Avatar von Pisces
    Registriert seit
    05.12.2004
    Ort
    Suhr AG
    Beiträge
    1.121

    AW: Nightwish

    Ich hab mich herreissen lassen die CD auch mal runterzuladen und reinzuhören.
    Grosse Überaschungen gabs für mich keine, die Sängerin hat wie erwartet gekonnt
    mit ihrer dünnen, kraftlosen Stimme meine Stimmung zur Sau gemacht. Hört man
    z.B. bei Ghost River: Kräftige Riffst, epische klänge, BAM BAM BAM und dann... miep.
    Es fehlt einfach eine Energie, die Anette oder wie sie heisst nun mal nicht liefern kann.
    Dann sollte man das aber auch erkennen und Lieder um sie rum bauene, wie z.B.
    Love Slow Love, da kann sie Punkten bei dem jazzigen Klang. Nur dumm, dass Nightwish
    keine Jazzband ist und somit das Lied eigentlich nichts auf der Scheibe zu suchen hat
    Ich hab nichts gegen experimente, Scaretale ist ja eines wo wild Richtungen zusammengeschoben
    werden, was ich in ordnung finde, dünkt mich sogar eines der besten songs, kann damit zu tun haben,
    dass man von Anette fast nix mitbekommt.

    Bevor ich mich hier noch weiter auslebe, als (alter) Nightwish-Fan kaufe ich mir
    die CD nicht, dafür ist einfach zuwenig nach meinem Gusto, selbst wenn ich die
    L.E. kaufe, die normale CD wegwerfe und nur die Instrumentale behalte wo ich Anette
    nicht hören muss, ists die Musik nicht Wert.

    In dem Sinne: Nein, Nightwish ist nicht wiedergeboren, die Band ist und bleibt so tot wie sie vor Jahren vor mich war.
    Compiling: [...]
    Error: Signature not found

  16. Das "miep" war auch mein erster Gedanke zur Sängerin bei dem Song. :D
    dragoon denkt:
  17.  

  18. #112
    Vorbeigucker
    Registriert seit
    07.11.2011
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    14

    AW: Nightwish

    Nightwish ist hamma und wirds auch immer bleiben <3 Ich finde niemand kann Nightwish übertreffen ausser J-Rock Bands, aber das sind für mich 2 ganz verschiedene Dinge. Nightwish ist ungeschlagen in ihrem Fach finde ich, ausserdem wil ich noch sagen das ich persöhnlich Tarija am meisten von der Stimme mochte, aber die neue ist auch gut.

    >>>>>>>>>><Nightwish 4-ever>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>

  19. Boah, ich behalt jetzt für mich, was ich von dem Post halte... aber du bekommst einen ganz besonderen Platz auf meiner Liste ;)
    MarcoG meint:
  20.  

  21. #113
    Winter is coming - Hells Footballdog Avatar von Shai'
    Registriert seit
    13.09.2004
    Ort
    Hamburg, Deutschland
    Beiträge
    1.307

    AW: Nightwish

    Irgendwie halt eine Band die verzweifelt Versucht über den Ruhm der Vergangenheit noch etwas Kohle zu machen. Ich denke schon das Annette Talent hat, aber sie passt nicht zu dem was Nightwish mal war und wird nicht richtig eingesetzt.
    Piepsig hoch klingt sie nicht und in "Storytime" klingt ihr Gesang schwer nach ABBA.

    Das gesagt würden die neuen Songs mit Tarja auch nicht funktionieren glaub ich.
    Valar Morghulis

    Oh Please! Death is for NPC's.

  22. #114
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Hab letztens die neuste CD mal durchgehört
    mit der neuen, neuen Sängerin kommt die Band wieder richtg gut.
    Endless Forms Most Beautiful ist nach Imaginareum wieder richtig gut (wobei auch Imaginareum in zusammenspiel mit dem Film nicht mehr ganz so schrecklich ist ^^ als reine Musik isses aber immer noch nicht mein Ding).

  23. #115
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Nightwish

    Die haben schon wieder ne neue Sängerin? o.o Was ist denn mit der alten passiert?
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  24. #116
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Nojo, wäre jetzt die dritte. Und nach imaginareum muss ich ehrlich sagen. Tarias ersatz war okay... aber... eben halt nur Okay.
    Jetzt haben sie die Sängerin von After Forever (diese Band hat sich leider vor ein paar Jahren schon aufgelöst). Die passt sehr viel besser zum Stil von Nightwish.

  25. #117
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.902

    AW: Nightwish

    Ich... habe den Überblick verloren. Welches ist die Sängerin von Storytime? :'D Die tönte am Anfang zu piepsig, aber in Storytime passte ihre Stimme richtig gut zum Song. Wobei, dieser Song ist auf Imaginarium drauf, also war die Lady Nummer 2...? Heisst für mich: Ich muss morgen mal wieder etwas neue Nightwish-Songs hören.
    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

  26. #118
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Jap, das wäre dann Lady No 2
    Ich muss sagen, vor ein paar Jahren haben einige meiner Favoriten Bands enorm nachgelassen um dann mit dem nächsten Album noch zu trumpfen.
    Zugegebenermassen ist es bei Nightwish mitlerweile etwas 'same old, same old' vieles klingt halt ähnlich. Aber auch dieses Phänomen lässt ich eigentlich auf alle Bands übertragen, die ich kenne und regelmässig höre ^^'

  27. #119
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.902

    AW: Nightwish

    Es gibt Bands, die konstant besser werden. Für mich gehört da Sabaton dazu. Von Within Temptation kann ich die alten Sachen auch fast nicht anhören, die neuen hingegen tönen gut.

    Heute mal eine Stunde lang das neueste Nightwish-Album gehört und muss sagen: Ich hätte nie gemerkt, dass sie eine neue Sängerin haben, wenn ich es nicht hier gelesen hätte. Ich hätte nur gedacht: "Hey, Piepsestimmchen dreht endlich auf! Super!" ^^

    Elan gefällt mir zum Beispiel sehr gut. ^^
    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

  28. #120
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Within Temptation ist episch. Da verschlinge ich jede CD. Die Sängerin hat sich stimmlich aber auch sehr gut weiterentwickelt.
    Mein Favorit betreffend Alben bleibt aber nach wievor Unforgiving. Da haben sie dezent eine andere Richtung eingeschlagen, die mich heute noch begeistert.

    Also ich finde, besonders in den höheren Tonlagen hört man den Unterschied sehr stark. 'Pieps Stimmchen' hat dort nur noch gequält töne herausgepresst. Während die neue da durchaus noch richtig power hat.
    Sicher, Tarja ist nochmals ne stufe beeindruckender gewesen... aber die aktuelle ist nicht zu verachten.

    ... btw. das Musik-Video ist irgendwie putzig :3

  29. #121
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.902

    AW: Nightwish

    Opernhaus-Stimmen kommen gegen viel an. Aber stimmt, Pieps hatte Mühe mit den höheren und vor allem lauteren Abschnitten. Dass ich aber den Unterschied zwischen den beiden kaum wahrnehme, zeigt (leider) auch, dass beide sich Sängerinnen sich kaum von der Masse abheben... Stimmen die die Lady von Battle Beast heben sich da stärker ab.

    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

  30. #122
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Moment... das ist ne Frau, die Singt. Die Stimme klingt krass androgyn.
    Ich glaube als ich das letzte mal was von denen gehört habe, war ich der Überzeugung, das ist ein Mann. Ich bin beeindruckt
    Das hebt sich definitiv von der Masse ab.

  31. #123
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.902

    AW: Nightwish

    Sie hat etwas von Bonnie Tyler für mich, mit der rauchigen Stimme. ^^ Allgemein ist Battle Beast sehr 80ties. Ich mags~.

    Ich weiss aber nicht an was es liegt, dass es sehr wenige "spezielle" Sängerinnen gibt. Sänger eher mal, Männer dürfen noch mehr Variationen haben. Aber von Frauen hört man die Variationen Pop-Diva, J-Pop-Idol und Radio-Quäk. Und... das wärs auch schon.
    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

  32. #124
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Nightwish

    Hm. gut ich hör mir aktiv Epica, Within Temptation und gelegentlich altes von Nightwish sowie Evanescence an...
    Ich finde die haben doch alle recht krasse unterschiede bezüglich Sängerin.


    Was Männer angeht... Hm... schwierig. Savatage, Kamelot, Disturbed... für mich genug unterschied.
    Seit ich nicht mehr wirklich aktiv nach neuer Musik suche habe ich mit dem 'ewig gleichen stimmen brei' nicht mehr so viel zu Kämpfen.

  33. #125
    doom kanguroo Avatar von dragoon
    Registriert seit
    20.12.2003
    Beiträge
    14.902

    AW: Nightwish

    Irgendwie höre ich bei Männerstimmen die Unterschiede besser. o-o Hm. *shrugs* Eine meiner Lieblingsstimmen ist einer der Sänger von Van Canto. (Im Clip der Sänger des ersten Abschnitts d: Ich liebe die Stimme~. Könnte aber nicht sagen warum.)



    Und das neue Nightwish Album läuft bei mir im Moment im Endless Loop. Ich mags wirklich. ^^ Einige Songs sind zwar "nur" guter Hintergrund-Sound, aber sie tönen alle mindestens so nett, dass ich sie gerne laufen lasse.
    WE'RE ALIVE! LET'S CELEBRATE BY EATING SOMETHING DEAD!

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •