Seite 19 von 20 ErsteErste ... 91011121314151617181920 LetzteLetzte
Ergebnis 451 bis 475 von 484

Thema: Mittelaltermärkte

  1. #451
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Gerade erst auf http://spectaculum.de/extras/news/ gesehen, obwohl es schon seit dem 15.5. dort steht:
    Leider wird es nun im Jahre 2019 definitiv nur ein MPS in Weil geben, am 6. und 7. Juli 2019

    Im Jahre 2019 feiert die Stadt Weil das 20 jährige Jubiläum des Landesgartenschau Geländes, die Stadt wird aus diesem Grund ein großes Jubiläumsfest ausrichten

    Daher kann das WEIL MPS im Jahre 2019 nur an einem Wochenende stattfinden, schade zwar, aber wir haben dafür volles Verständnis

    Dafür gibt es aber schon für das Jahr 2020 sehr gute Nachrichten aus Weil.

    Im Jahre 2020 können wir dann wieder zwei Weiler MPS durchführen, vermutlich 2 Wochenenden direkt hintereinander, vermutlich am 27. und 28. Juni sowie am 4. und 5. Juli

    Bitte bereits heute vormerken

    Gisi
    Von dem her merke ich noch nichts von einer Reduktion. Auch liest man darüber nichts mehr.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  2. Danke für die Info.
    dark columbia meint:
  3.  

  4. #452
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Im Jahre 2020 können wir dann wieder zwei Weiler MPS durchführen, vermutlich 2 Wochenenden direkt hintereinander, vermutlich am 27. und 28. Juni sowie am 4. und 5. Juli
    Das find ich doof. Da werden die MPS, auf die ich gehen kann, seeehr schlecht verteilt sein im Jahr. Würd mir besser gefallen, wenn sie weit auseinander wären wie bisher.
    Vielleicht wurden einige Termine schon "still" übergeben und man will, dass die Besucher möglichst wenig merken. Tja, ich bin gespannt.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  5. #453
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Zitat Zitat von dark columbia Beitrag anzeigen
    Vielleicht wurden einige Termine schon "still" übergeben und man will, dass die Besucher möglichst wenig merken. Tja, ich bin gespannt.
    Glaube ich nicht. Es wird ja dann nicht mehr MPS heissen, weil der Nachfolger mit dem "Phantasie" nix anfangen kann. Also so hab ichs aus den bisherigen Berichten raus gelesen.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  6. #454
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Ja, ich auch. Aber vielleicht hat Gisi ihn inzwischen überzeugen können, dass es dumm wäre, so eine erfolgreiche Marke aufzugeben/abzuändern und dass Authentizität eh bullshit ist, wer weiss :P
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  7. #455
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Auf dem MPS hat mir jemand das Mittelalterfest in St-Ursanne sehr empfohlen. Das findet alle zwei Jahre statt. Das nächste mal vom 12.-14. Juli 2019: https://www.medievales.ch/ HP ist leider nur auf Französisch. Die, die so von diesem Anlass geschwärmt hatte, meinte, man muss nicht unbedingt Französisch können, man kann sich mit Händen und Füssen verständigen (das sagt jemand, die gut Französisch kann^^). Ich würde gerne hin, aber nur, wenn jemand dabei ist, der Französisch kann. Sie sagte auch, dass man das Hotel früh buchen muss. Hat sonst noch jemand Interesse an diesem Mittelalterfest?
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  8. #456
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    In St. Ursanne war ich vor vielen Jahren mal, weil koenix dort gespielt haben. Es ist recht gross für einen Schweizer Markt, unterscheidet sich meiner Meinung nach aber nicht allzu sehr von anderen Märkten. Und eben, man kann sich halt mit niemandem verständigen, das ist etwas doof XD Ich bin aber mit meinen sehr bescheidenen Französisch-Kenntnissen durchaus klar gekommen fürs Nötige.
    Für mich müsste es eine Band haben, die mich interessiert, "nur" für den Markt an sich fahre ich eher nicht soweit. Ich werde also erst mal aufs Programm warten (und hoffen, dass ich es zu gegebener Zeit dann lesen kann XD).
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  9. #457
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Unser Lager wurde eingeladen, in Burgdorf "mitzulagern": http://caligatus-feleus.ch/caligatus-burgdorf/
    Da war ich schon lange nicht mehr. Werde voraussichtlich am Samstag dort sein.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  10. #458
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich wusste nicht, in welchen Thread ichs packen soll und einen extra Thread wollte ich nicht aufmachen. Ich habe einen Hinweis für diejenigen, die an den den PLWM in Dortmund gehen wollen. Am 1./2.12. findet in Dortmund auch die Comic Con statt: http://www.germancomiccon.com/de/dortmund/ Das lässt sich ja sehr gut kombinieren^^ Ich hab leider schon alles gebucht und bin das Wochenende vorher dort (Do-So). Wir gehen nebem PLWM auch den normalen dortmunder Weihnachtsmarkt ansehen und gehen noch in den dortmunder Zoo.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  11. #459
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Falls jemand an das erste PLWM-Wochenende in Dortmund geht, ich bin auch dort^^ Vom 22.-24.11. mache ich den PLWM unsicher.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  12. #460
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Viel Spass!
    Wir gehen wahrscheinlich ungefähr vom 27.-30.12. oder so. Da ist auch noch das Fabelwesen-Festival, wo man gratis reinkommt und verköstigt wird, wenn man sich vorher mit Kostüm anmeldet. Das werde ich absolut ausnutzen Heisst bloss, ich muss meine Regenbogen-Fee noch irgendwie wintertauglich machen...
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  13. #461
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich will dann Fotos sehen^^
    Ihr wisst, dass man mit der MPS-Jahreskarte kostenlos an die beiden ersten PLWM-Wochenenden kann?

    Heute dachte ich, dass ich nicht an den PLWM kann. Mein Kater hat nicht mehr gefressen und sich versteckt. Er kam nicht mehr, wenn man ihn rief. Beim Tierarzt wurde ein Loch im Zahnfleisch festgestellt. Ist vermutlich von einer Kralle. Jetzt hat er Medis und darf fremdbetreut werden. Für alle Fälle haben wir etwas mehr fürs Hotelzimmer bezahlt, so dass wirs kostenfrei hätten stornieren können. Ist jetzt aber zum Glück doch nicht nötig.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  14. #462
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Ja, das haben wir letztes Jahr zufällig rausgefunden XD Wir wollten schon bezahlen und dann haben wir auf einem dieser Werbebanner gelesen, dass wir gratis rein können.
    Ich hab keine Chance, an eins der ersten beiden zu gehen dieses Jahr. Aber das ist auch okay. Wenn wir nach Weihnachten gehen, stell ich mir das einiges gemütlicher vor.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  15. #463
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Sind wieder zuhause. Ich fands toll^^ Da ich jetzt weiss, dass die Reise sehr günstig machbar ist und man bequem hin kommt (ich hasse es, x-mal umzusteigen), kanns gut sein, dass wir wieder mal hin fahren. Vielleicht nicht grad jedes Jahr. Mein Ziel wars ja, einmal dort gewesen zu sein, bevors den PLWM nicht mehr gibt.

    Vom 14.-16.12. ist der 9. Mittelaltermarkt im Hofe des Klosters St. Georgen in Stein am Rhein: http://www.maerlistadt.ch/Mittelalter-Markt/ Ich gehe am Freitag hin.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  16. #464
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich denke, der Yule Markt beim Hexenmuseum im Schloss Liebegg in Gränichen/AG zählt wohl zu den Mittelaltermärkten. Der Yule Markt findet diesen Freitag (21.12.) von 14 bis 21 Uhr statt. Ob ich hin gehe, hängt davon ab, wie es Laura dann geht. Habe aber schonmal abgeklärt, ob Hunde am Markt erlaubt sind. Sie ist ja dann operiert und darf nicht alleine gelassen werden. Ich entscheide dann am Freitag morgen, ob es für sie zumutbar ist. Das Hexenmuseum ist bestimmt auch einen Besuch wert. Museumseintritt kostet 14 Fr., der Markt ist gratis.
    http://www.hexenmuseum.ch/aktuelles.htm
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  17. Stimmt. Die sind in meine Nähe hingezogen ^_^
    leu84 denkt:
  18.  

  19. #465
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich will dann Fotos sehen^^
    Immer gerne

    Also wenn ich's momentan nicht so aufs Geld sparen aus wäre, hätte ich's nicht gemacht. Es war einfach schweinekalt XD Wenn man ein Furry ist oder sonst was dickes trägt, ist das ja okay. Aber wenn man eine Fee oder eine Undine ist, ist das definitiv nicht okay XD Aber es ist schon nett: Man kann gratis rein und bekommt noch 20 Euro Verpflegungsgeld.
    Der Umzug dauerte gesamthaft (mit Foto-Zwischenhalten) ca. eine Stunde, da frieren einem schon die Finger ein. Aber das ging ja noch, man bewegt sich zumindest regelmässig. Ich hab aber leider den Fehler gemacht, mich am ersten Tag für die Prämierung anzumelden. Da steht man dann ne Stunde, hört sich das Gelaber von Rektus, Hans und dem Tod an und lässt sich von einer vooooll tollen Jury bewerten, die sich mal wieder natürlich nur für "Ist das selbst gemacht?" interessiert. Weiterhin muss man auch da stehen bleiben, wenn man nicht ins Finale kommt und so ein Finale wird natürlich immer sehr in die Länge gezogen. ich bin schier wahnsinnig geworden -.-'
    Also Fazit: Der Umzug hat Spass gemacht, auch wenn ich fast erfroren bin, zur Prämierung geh ich ganz sicher nie mehr. Auch nicht, wenn's warm ist.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von dark columbia (05.01.2019 um 16:18 Uhr)
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  20. #466
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich bekomme Infos nur zufällig mit oder wenn ich danach Suche. Daher ist es sehr gut möglich, dass Ihr das schon wisst.
    Ich fand den Falkner Achim niergends mehr auf der MPS-Seite aufgeführt und habe daher etwas gegoogelt. Achim hat seine Auftritte beim PLWM 2018 und dem MPS 2019 abgesagt. Ich wusste nicht, dass er sonst beim PLWM ist, daher habe ich ihn dort auch nicht vermisst. Ich bin beim googeln hier rauf gestossen: https://www.facebook.com/mpsfestival...5309969182264/
    Dort wird auch erwähnt, dass man mit Filmpferde.com, die ja auch noch nicht auf der HP aufgeführt sind, in Verhandlungen steht.

    Wer kommt am 6./7.4. ans MPS in Bad Säckingen und am 6./7.7. ans MPS in Weil am Rhein?
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  21. #467
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Also ich war schon etwas irritiert, als am PLWM statt des Falknerzelts ein Kinderzelt da stand. Hab mir aber nicht weiter Gedanken drüber gemacht. Schade, dass er nicht mehr dabei ist.

    Interessant finde ich mehr, dass nirgends mehr steht, dass es das (gemäss letztjähriger Info) letzte MPS-Jahr ist. Jahreskarten hätte es dieses Jahr ja ursprünglich auch keine mehr geben sollen und einen PLMW auch nicht. Nun heisst es plötzlich wieder, der PLMW sei für die nächsten drei Jahre unter Dach und Fach. So sehr ich Gisi und seine Arbeit auch schätze, teilweise fühlt man sich schon etwas an der Nase rumgeführt. Anyway, ich freu mich jetzt einfach mal, dass es (scheinbar) weitergeht.

    In Säckingen sind wir sicher Sonntag da. Samstag Nachmittag sind wir an einer Hochzeit und drum weiss ich noch nicht so recht, ob es sich lohnt, danach noch zu kommen. Vielleicht, wenn ich es zum letzten Kel Amrun Konzert schaffe. Sonntag sind sie nicht da.
    In Weil bin ich beide Tage.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  22. #468
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich finde es auch seltsam, dass man nichts mehr darüber hört, dass das MPS reduziert wird. Ich war ja am PLWM, weil ich ihn einmal gesehen haben wollte, bevor es ihn nicht mehr gibt. Ich habe nun schon öfters gelesen, dass man Gisi nicht alles glauben soll, was er so raus lässt. Wie auch immer, ich freue mich, dass es weiter geht.

    Ich an Deiner Stelle würde glaub in Säckingen am Samstag noch vorbei schauen, da Du ja eine Jahreskarte hast. So gibts nur den Aufwand vom Weg und nicht noch den vollen Eintrittspreis. Aber ich denke es wird wohl schwer abzuschätzen sein, bis wann die Hochzeit geht. Ich gehe jetzt mal bei Kel Amrun rein hören, kenne die nicht. Mein Pflichtprogramm in Säckingen ist immer PurPur.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  23. #469
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Jaaa, das "Problem" ist, dass ich 2 grosse Cupcake-Transportkisten dabeihaben werde, die ich dann den ganzen Abend mit mir rumtragen muss. Nach Hause bringen kann ich sie nicht, sonst lohnt es sich definitiv nicht mehr. Meine Kleidung wird auch nicht grade passend sein, ich müsste mindestens ein anderes Paar Schuhe einpacken, welches ich dann auch wieder rumtragen muss. Nichts, was wirklich schlimm wäre, aber halt etwas mühsam. Die Hochzeit dauert für uns - sofern sie sich an den Zeitplan halten - bis 17h, da wir keine geladenen Gäste sind. Vielleicht kriege ich aber noch einen Aufräum-Job oder so zugeteilt, da ich mich als Helfer gemeldet und bisher keine Rückmeldung gekriegt habe.
    Kel Amrun müsste man als Schweizer Mittelalter-Fan eigentlich schon kennen Ich kann sie sehr empfehlen. Sind vom Stil her ähnlich wie koenix.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  24. #470
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Da mir klar wurde, dass ich in der CH sehr wenig an so Mittelalteranlässen bin, dachte ich, ich guck mal, was es hier so gibt.

    Am 13./14.4 ist der Mittelaltermarkt in Luzern. Speziell finde ich das hier:
    8. Juli 2018 by Michel Dürring
    Gute Neuigkeiten!
    Gute Neuigkeiten für alle Besucher des Mittelaltermarkts zu Luzern!
    Mit Freude verkünden wir, dass uns nächstes Jahr sowohl Bruder Rectus, der hässliche Hans und Der Tod besuchen werden…
    http://mittelaltermarkt-luzern.ch/
    Ich wusste nicht, dass man die ausserhalb des MPS antrifft. Ich überlege mir, am Sonntag hin zu gehen.

    Was Kel Amrun betrifft: Ich finde den Stil (von denen und Koenix) zwar ok, aber beide Bands bieten null Abwechslung, was ich schade finde. Und nein, ich bin nicht der Meinung, dass man beide als CH-Mittelalterfan kennen muss, dafür bieten sie meiner Meinung nach zu wenig (sie hinterlassen bei mir keinen bleibenden Eindruck). Aber Geschmäcker sind verschieden. Wäre ja langweilig, wenn allen nur immer dasselbe gefallen würde.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  25. #471
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Am Markt in Luzern bin ich dieses Jahr mit dem Heerlager Samstag Morgen bis Sonntag Mittag. War aber auch schon als Besucher dort und fand es ziemlich schön. Er findet auf einem Hügel im Grünen statt.

    Zu Kel Amrun und koenix: Null Abwechslung stimmt wirklich nicht. Sie haben schnelle Lieder, ruhige Lieder, solche mit und ohne Gesang, Texte in verschiedenen Sprachen, die Instrumente sind je nach Lied verschieden und die Themen sind auch recht vielfältig. Da könnt ich dir meiner Meinung nach einige andere Bands nennen, die sehr viel eintöniger sind.
    Ich sagte nicht, dass man sie mögen muss. Nur, dass man sie als Schweizer kennen muss, da die Schweiz so wenige eigene Mittelalterbands hat
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  26. #472
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich habe von Koenix noch kein Lied mit Gesang gehört. Das war eben mein Gedanke, dass Gesang etwas Individualität rein bringt. Ich hab sie halt nur bei Auftritten gesehen und da hab ich sie wohl immer grad dann erwischt, wenn nicht gesungen wurde und alles irgendwie immer gleich klang. War dort recht blöd, dass ich bei Ihrem Auftritt in Baden vor dem Konzert wegen starken Kopfschmerzen gehen musste. Ich werde mal youtube durchstöbern.

    Hat es sehr viele Besucher am Markt in Luzern? Habe mir überlegt, mit dem Zug hin zu fahren (falls das mit den Halbtax-Gutscheinen klappt). Wenn wir mit dem Zug hin fahren, kann ich Laura nicht zuhause lassen, das wäre zu lang. Habe gelesen, dass Hunde an der Leine erlaubt sind. Aber wenns vollgestopft ist, so dass ich Angst haben muss, dass man ihr auf die Pfoten tritt, möchte ich mit ihr nicht dorthin.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  27. #473
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Ich kann dir gerne mal die CDs leihen, wenn du willst.
    Die Band ist ja aus Des Königs Halunken als Nebenprojekt entstanden und sollte - im Gegensatz zu den Halunken, die nur in Clubs und auf Bühnen gespielt haben - simpel und Markttauglich sein, sprich ohne Elektronik, Verstärkung und so funktionieren. Inzwischen spielen sie zwei Sorten von Konzerten: Marktkonzerte, wo sie unverstärkt unterwegs sind und (fast) alles ohne Gesang ist, da unverstärkter Gesang gegen Trommeln und Dudelsäcke nicht ankommt. Und Bühnenkonzerte, die verstärkt sind und oft auch noch mit Tanz und Feuershows ergänzt werden (in Schweden haben sie sogar eine Art Musical aufgezogen). Letztere sind sehr abwechslungsreich, finde ich Wenn du eine solche sehen willst, kann ich dir den Markt Hinwil empfehlen. Da haben sie jedes Jahr grosse Abendkonzerte. Bisher konnte ich nie hin, weil der Markt immer zeitgleich mit der JAN stattfand. Eine gute Sache hat es also, dass die JAN dieses Jahr ausfällt. Hinwil findet dieses Jahr zum letzten Mal statt.

    Zu den Besuchern: Ist einige Jahre her, seit ich dort war, kann ich also schwer sagen. Zu der Zeit war genug Platz. Der einzige schwierige Punkt könnte der Shuttlebus sein, der war zeitweise recht voll.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  28. #474
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.752

    AW: Mittelaltermärkte

    Du meinst schon den Anlass in Hinwil von http://www.turnei.ch/? Dort ist bereits ein Datum vom nächsten Jahr von Hinwil aufgeführt, daher wird es nächstes Jahr wohl auch noch stattfinden^^
    Am Sonntag kann ich nicht hin. Ich merks mir mal für den Samstag vor. Wann gehst Du hin?

    Ich bin gerade auf einen Mittelalter-Flohmarkt von diesem Samstag in 4310 Rheinfelden gestossen: https://www.facebook.com/events/421476965134026/ (Ich habs woanders ausgeschrieben gesehen und kam nur auf FB, weil ich einen Link dazu suchte.)
    Seit gegrüsst Freunde der alten Zeit

    Am Sa den 30.März 2019 findet bei uns beim Vereinslokal "Odin's Gate" (im Martinum) ein Mittelalterflohmarkt statt.

    Von authendisch über fantasy bis Larp und teils Gothic wird alles vertreten sein.
    Kommt, besucht uns, trinkt was mit uns und durchstöbert das Angebot der verschiedenen Vereinen.

    Wenn ihr auch Intersse an einem Stand habt meldet euch. Zur Zeit haben wir noch Platz.
    Ich gehe ev. hin.
    Geändert von Cabal (28.03.2019 um 17:24 Uhr)
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  29. #475
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.860

    AW: Mittelaltermärkte

    Dort ist bereits ein Datum vom nächsten Jahr von Hinwil aufgeführt, daher wird es nächstes Jahr wohl auch noch stattfinden^^
    Hä? Wo denn? Auf der Hauptseite steht jedenfalls gross "das letzte Mittelalterspektakel in Hinwil".

    Ich bin alle drei Tage mit unserem Heerlager dort.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •