Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: The Art of dice making

  1. #1
    one of the lost ones ... Avatar von Shinigami
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Spacecolony Nr.2 (Zeon no tame ni...)
    Beiträge
    2.644

    The Art of dice making

    Was wir immer schon über Würfel wissen wollten (hab ja schon immer gedacht das die 10seiter nicht gerecht würfeln...)

    Sorry ist halt englisch aber ihn würde ich gerne mal in Persona treffen und mit ihm diskutieren

    http://greifenklaue.wordpress.com/20...r-wurfelkante/

    Now playing: Batman Arkam City Xenoblade cronicles, Dragon Knight saga

    "'Tis better to reign in Hell, than serve in Heaven."
    It is easier to fight for one's principles than to live up to them.
    kill the spiders to save the butterflys, is rational until you realise that by living that way you become a spider yourself ...

  2. cool
    Masta_of_Disasta meint:
  3.  

  4. #2
    Captain of the Irish Rover Avatar von G.I.
    Registriert seit
    09.10.2001
    Ort
    Zürich Seebach
    Beiträge
    16.985

    AW: The Art of dice making

    Okay das war wirklich extremstinteressant ^^ Ich denk i hab einfach glück mit meinen Würfeln oder ich feile sie des nachts heimlich richtig

    Ich hätt gern so würfel ^^
    G.I. also known as the devourer of books , the stalker of librarys , the storyteller from beyond, bringer of tales
    =][=
    Freeholding Lord by the Unseelie Accords

    The Emperor Protects

  5. #3
    one of the lost ones ... Avatar von Shinigami
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Spacecolony Nr.2 (Zeon no tame ni...)
    Beiträge
    2.644

    AW: The Art of dice making

    Ich auch ich auch

    Ich fand es auch interressant darum habe ich es mal gepostet. Ich hatte ja schon immer das Gefühl das die Würfel nicht immer gerecht würfeln

    Now playing: Batman Arkam City Xenoblade cronicles, Dragon Knight saga

    "'Tis better to reign in Hell, than serve in Heaven."
    It is easier to fight for one's principles than to live up to them.
    kill the spiders to save the butterflys, is rational until you realise that by living that way you become a spider yourself ...

  6. #4
    Durchgeknalltes Vieh Avatar von Nachtana
    Registriert seit
    11.02.2002
    Ort
    Der Fanartbereich und Schaffhausen
    Beiträge
    6.171

    Arrow AW: The Art of dice making


    He, der ist richtig gut. OK, sollte ich das nächste mal an einer Spielmesse sein, werde ich nach einem Stand von ihm suchen. Und meine W6 testen. Nimmt mich wunder ob da auch welche darunter sind, die eine Zahl öfters würfeln.
    Wheel dog

  7. #5
    Yoru's Slave! Avatar von Kenji
    Registriert seit
    20.10.2001
    Ort
    Wohlen (AG)
    Beiträge
    1.343

    AW: The Art of dice making

    Is wirklich Interessant. *"wo hab ich jetzt bloss meine Feile hingelegt."*
    Manga and Sega forever

  8. #6
    The drumming. Can't you hear it? The constant drumming. Avatar von PrinzDiamond
    Registriert seit
    18.06.2007
    Ort
    Die unterste Schicht der Hölle, Nessus
    Beiträge
    573

    AW: The Art of dice making

    göttlich - der unumstrittene master. dem macht keiner mehr was vor
    irgendwann werde ich die Weltherrschaft an mich reissen

    ...und mir einen harem mit catgirls und -boys halten die auf rollschuhen süssigkeiten verteilen ^-^

    mein bisheriges Cosplay

  9. Das mit den Casino Würfeln hast du sicher gewusst nicht :D
    Shinigami meint:
  10.  

  11. #7
    Kann nur vier tricks auf einmal lernen. Avatar von Bonsai
    Registriert seit
    13.02.2008
    Ort
    ZH
    Beiträge
    398

    AW: The Art of dice making

    Wow... verdammt, jetzt werde ich beim DM- en sicher immer ein schlechtes gewissen haben, wenn ich mit meinen würfeln rolle -.- ich brauch dringend würfel mit gussgraten.
    O_ò

  12. #8
    one of the lost ones ... Avatar von Shinigami
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Spacecolony Nr.2 (Zeon no tame ni...)
    Beiträge
    2.644

    AW: The Art of dice making

    pah ich ned.. ich meine die Spieler würfeln ja auch mit "gezinkten" Würfeln also ist das ganze wieder fair. Klar nehm ich als Spieler auch eher den Würfel der eher gut würfelt (mit der Zeit weiss man das ja..) vielleicht ist das sprichwörtliche Glück gewisser Personen auch nur auf ihre Würfel zurückzuführen

    Now playing: Batman Arkam City Xenoblade cronicles, Dragon Knight saga

    "'Tis better to reign in Hell, than serve in Heaven."
    It is easier to fight for one's principles than to live up to them.
    kill the spiders to save the butterflys, is rational until you realise that by living that way you become a spider yourself ...

  13. #9
    [Demon of still waters] Avatar von FRASER
    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    1.174

    AW: The Art of dice making

    Aha! Sehr Interessant.
    Gut gemacht Shinigami-chan.^^
    Jetzt weiss ich wieso ich manchmal gewisse Zahlen nacheinander würfle.
    Falls jemand je seinen Markennamen rausfindet wärs nützlich.
    Thanks for your help.^^

  14. #10
    still alive Avatar von Ikari
    Registriert seit
    21.12.2002
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    3.057

    AW: The Art of dice making

    öhm, öhm... LDB plz?!
    "Censorship is telling a man he can't have a steak just because a baby can't chew it." - Mark Twain(?)
    ---

    This post has been rated: 16+/18+ and labeled with: Bad Language, Fear, Violence, Gambling, Sex and Discrimination! For more information about how to protect you inner child from explicit posts check: www.pegi.info

  15. #11
    Hentai no Kami on the leash Avatar von Shinji
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    11.429

    AW: The Art of dice making

    Zitat Zitat von Ikari Beitrag anzeigen
    öhm, öhm... LDB plz?!
    Der Link ist von daher ganz interessant da er einem eine Möglichkeit bietet über das Thema Würfel und wie gezinkt sie sind zu diskutieren.

    Ich denke das ist ein gutes Thema, nicht alles gehört nur in die LDB.

    Aber habe ich das richtig verstanden? Sind nun die Würfel per se einfach eher dazu geneigt eine Seite und die gegenüberliegende zu würfeln oder ist es generell undefiniert?

    (Also ist es eher 10/1 oder 10/3 8/6 etc.?)
    This space is for rent.

  16. Das Thema wurde überhaupt nicht zum diskutieren eingeführt. Link und "Schaut ma!" ist ein LDB Post und 95% der Antworten genauso.
    Ikari sagt:
  17.  

  18. #12
    one of the lost ones ... Avatar von Shinigami
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Spacecolony Nr.2 (Zeon no tame ni...)
    Beiträge
    2.644

    AW: The Art of dice making

    Whats LDB?????
    Nachdenk.. link daten bank.. ahhh hmm ich wollte eine Diskussion anregen, darum dachte ich das es hier besser aufgehoben ist.

    Würded ihr solche Würfel kaufen wenn ihr könntet und wieviel würdet ihr mehr zahlen für eben perfekte Würfel?

    Hmm meinerseits denke ich das es gerade beim RPG den Charm ausmacht das man eben seinen "Lieblingswürfel" hat an den man mehr glaubt (und auch die unausgewogenen Würfeln würfeln ja nicht immer gut )
    Obwohl ich würde mir glaube ich einfach so weil sie speziell sind 2 20seite kaufen.

    Ich finde es übrigens interressant das Rollenspieler fast schon einen Würfelkult betreiben

    Now playing: Batman Arkam City Xenoblade cronicles, Dragon Knight saga

    "'Tis better to reign in Hell, than serve in Heaven."
    It is easier to fight for one's principles than to live up to them.
    kill the spiders to save the butterflys, is rational until you realise that by living that way you become a spider yourself ...

  19. #13
    Hentai no Kami on the leash Avatar von Shinji
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    11.429

    AW: The Art of dice making

    Würfelkult? Bitte? Bloss weil wir unsere Würfel über Räucherstäbchen segnen, prinzipiell nur mit der 0 nach oben hinlegen, damit sich die Seite nicht abnutzt etc?


    Aber ehrlich, der Link regt zum nachdenken an, ob ich nicht eventuell mal meine Würfel sortieren sollte in "GUTE" und "SCHLECHTE"
    This space is for rent.

  20. #14
    Durchgeknalltes Vieh Avatar von Nachtana
    Registriert seit
    11.02.2002
    Ort
    Der Fanartbereich und Schaffhausen
    Beiträge
    6.171

    Arrow AW: The Art of dice making

    Würfelkult? B]Wehe, einer berührt die Würfel eines anderen!
    He, an diesen Würfeln hängen LEBEN.
    Die können Massenmorde auslösen. Ist für Aussenstehende schwer zu verstehen, das geb ich zu. Aber ich hab jetzt mal meine Chessex etwas getestet. Gut, es sind W6. Aber sie scheinen eine gute Qualität zu sein. (Hm. Die verkaufen auch Figurenboxen. Aber warscheinlich taugen die nicht. In der Gerüchteküche heisst es, Games Workshop dieses Frühjahr hat die Valkyrie (dies ist noch das Modell von Forge World) im Erscheinungsplan. Gäbe für unsere Truppe einen passablen Transporter ab.

    Für optisch und Materialtechnisch perfekte Würfel würde ich mittlerweile so einiges Zahlen. Bis zehn Franken das Stück. Müssten aber dann schon sehr schöne und hochwertige Exemplare sein. Und so wie ich mich kenne, ist die Kaufhemmung je kleiner, je länger die Verkäufer mit mir reden. Nach einem Gespräch wie im Link könnte der mir wahrscheinlich auch einen Dachziegel verkaufen, ohne dass ich es realisieren würde.

    Solange ich aber keine W10 brauche, ist der Bedarf nicht gerade gross.
    Geändert von Nachtana (02.01.2009 um 21:24 Uhr)
    Wheel dog

  21. Kombinierter Valkyrie/Vulture-Bausatz ist soweit ich weiss bestätigt. Ebenso auch ein genereller Bausatz für die wichtigsten überschweren Imperialen.
    Lukkai findet:
  22.  

  23. #15
    one of the lost ones ... Avatar von Shinigami
    Registriert seit
    16.05.2005
    Ort
    Spacecolony Nr.2 (Zeon no tame ni...)
    Beiträge
    2.644

    AW: The Art of dice making

    äh ja ich glaube nach obiger Erklärung hätte ich ihm auch einen Dachziegel für 100.- oder so abgekauft (er verkauft sich schon gut ;D)

    zum Thema Würfelkult muss ich nur sagen das ich doch viele Leute kennen deren Würfel man ja nicht anrühren darf weil es Pech bringt oder die wichtige Würfe (und NUR DIE sonst verbraucht sich ja das Glück ) mit speziellen Würfeln werfen... obige Erklärung zeigt nun das dahinter doch mehr als Aberglaube steckt

    Now playing: Batman Arkam City Xenoblade cronicles, Dragon Knight saga

    "'Tis better to reign in Hell, than serve in Heaven."
    It is easier to fight for one's principles than to live up to them.
    kill the spiders to save the butterflys, is rational until you realise that by living that way you become a spider yourself ...

  24. #16
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.334

    AW: The Art of dice making

    Nun, er hat etwas schnell geredet, aber ich habe das Grundprinzip verstanden. Hatte der Herr nicht auch in Essen einen Stand?

    Ich glaube, ich werde meine Würfel in Zukunft nicht nur mehr nach dem Aussehen kaufen... ich werde sie strategisch und mit einem ewig langen Auswahlverfahren wählen

    ... denn entweder habe ich ein Händchen für böse Würfel, oder an der Glück-Sache ist doch mehr dran, als man nach diesem Inferview annehmen könnte *ggg*

  25. #17
    A∞N∞T∞I∞H∞E∞R∞O || chaotic neutral Avatar von -jackhammer-
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Altstadt Baden
    Beiträge
    2.953

    AW: The Art of dice making

    Interessante Sache.

    Ich würde mir wohl solche Würfel kaufen, nur habe ich etwas Angst vor dem Preis. Was die Lieblingswürfel angeht, nun, ich könnte wohl so einen "perfekten" Würfel sehr gut als "Lieblingswürfel" akzeptieren, weil er ja schon speziell perfekt ist ^^
    Nur frage ich mich eines.. werden die Würfel von Ihm nicht auch mit der Zeit abgenutzt? Also... ist eigentlich nur ein mehr oder weniger neuer Würfel von Ihm "perfekt würfelig"?
    She was the key to my darkest heart. Holding hands with the seekers of the path. A forced face from the lingering hate. A fake grace for the closing eyes in the crowd

    She was the weakest in the world of liars. Maybe the only one left that was telling the whole truth. Waiting for that moment again in this misplaced childhood. Ready to faint she will accept it, clutching at the tears in her mind
    In The Failing Hour

  26. #18
    Altrookie Avatar von Lukkai
    Registriert seit
    04.08.2008
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    42

    AW: The Art of dice making

    Er selbst sagt ja, dass durch das bessere Material seine Würfel weitaus länger halten.

    Kann ich mir durchaus vorstellen. Und was die Herkunft der Würfel angeht: Dass viele Würfel verschiedener Hersteller sich erstaunlich ähnlich sehen, ist mir tatsächlich schon länger aufgefallen. Über die Haltbarkeit kann ich allerdings nicht so viel sagen, ich habe einfach zuviele Würfel, so dass der Einzelne bei mir halt nicht so stark genutzt wird.

    Aber ich kenne eine Menge Leute mit Lieblings-, respektive Glückswürfeln.

    Wirft auch ein interessantes Bild auf einige D&D-Kameraden von mir, die jedes Würfelergebnis ihrer W20 protokollieren.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •