Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 30 von 30

Thema: Was für ein Theater - Der Thread für Theater-Liebhaber

  1. #26
    Bad Apple?! Avatar von Aijou
    Registriert seit
    29.06.2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    528

    AW: Was für ein Theater - Der Thread für Theater-Liebhaber

    Nur noch eine Woche. Das Programm bei uns hat schon echt Gestalt angenommen. Ich freue mich tierisch auf nächsten Freitag. Dieses mal wird es noch intensiver und witziger. Und wird haben sogar Werbung in den Post-Filislen erhalten.
    Netzwerk für junge, professionelle Künstler in der Schweiz - https://www.sternenschmiede.ch

  2. #27
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.760

    AW: Was für ein Theater - Der Thread für Theater-Liebhaber

    @Aijou
    Kann man auch Tickets vor Ort kaufen oder sollte der Vorverkauf genutzt werden?
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  3. #28
    Bad Apple?! Avatar von Aijou
    Registriert seit
    29.06.2015
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    528

    AW: Was für ein Theater - Der Thread für Theater-Liebhaber

    Hi Cabal

    Es wäre schön, wenn der Vorverkauf genutzt wird, damit wir einen besseren Überblick haben.
    Wenn ihr aber sagt, ihr kommt, dann können wir auch an der Abendkasse Tickets für euch reservieren

    Gruss
    Aijou
    Netzwerk für junge, professionelle Künstler in der Schweiz - https://www.sternenschmiede.ch

  4. Dann bitte zwei Tickets für uns reservieren. :)
    Cabal sagt:
    War wieder toll, vielen Dank :)
    dark columbia meint:
  5.  

  6. #29
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.760

    AW: Was für ein Theater - Der Thread für Theater-Liebhaber

    Gibt es dort in der Nähe Parkplätze (kein Parkhaus)? Dort wo wir uns überlegt haben zu parkieren, müssen wir noch Bus-Tickets lösen. Vielleicht geht es ja auch ohne ÖV-Tickets.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  7. Mehr als ein paar blaue Zonen gibt es leider nicht
    Specularis sagt:
  8.  

  9. #30
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.760

    AW: Was für ein Theater - Der Thread für Theater-Liebhaber

    Ich gehe heute Dornröschen oder The Big Sleep ansehen. Die Beschreibung klingt irgendwie lustig:
    Theaterkurs der Kantonsschule Schaffhausen

    Ein Schloss, irgendwo im Land wilder Legenden. Darin ein Königspaar. Kinderlos. Freudlos. Die Sache mit der Zeugung will nicht klappen, bis die Königin im nahen Teich ein Bad nimmt und ihr ein Frosch weissagt, dass sie nun in neun Monaten ein Kind gebären wird.

    Freude überall. Zur Geburt wird aber eine der vielen guten Feen nicht eingeladen. Worauf sie böse wird und das Kind verflucht. Sterben solle es, sobald es zu pubertieren beginnt. Natürlich wird der Fluch abgeschwächt. Mit der Pubertät wird sich Dornröschen an einer Spindel stechen und hundert Jahre schlafen. Und so geschieht es auch.

    Armes Dornröschen. – Wirklich? Ihre Prinzessinnenfreundinnen kommen schnell dahinter, dass Dornröschen frisch und jung aufwacht, wenn sie im besten Fall alt und runzlig sind. Sie kriegt dann den jungen hübschen Prinzen. Die Prinzessinnen wollen da nicht hintanstehen und schwärmen aus, um sich ebenfalls an der Spindel zu stechen.

    Das Königreich wird vom Massenphänomen des hysterischen Schlafes heimgesucht. Ärger, nichts als Ärger. Doch da taucht auch schon der Prinz auf, kriegt eine geknallt, als er Dornröschen wach küsst, und alles wird gut.

    Wenn bloss diese Prinzessin, dieses Dornröschen, nicht so eigensinnig wäre. Sie möchte erwachsen werden, Abenteuer erleben, das Leben auspressen. Königin und König sind mit den Nerven am Ende. Dornröschen macht, was sie will, widerspricht, diskutiert und hat eine eigene Meinung. Als sie schlief, war sie so nett, so niedlich. Das Königspaar möchte, dass die böse Fee Dornröschen wieder in den Schlaf befördert.

    Aber da sitzt die Tochter auch schon in einem rosafarbenen Cadillac, bereit, die Welt zu erobern. Und das muss verhindert werden, um jeden Preis.


    Reservation:
    Buchhandlung Fass, 052 624 52 33
    Preis: 15 Fr.
    Heute ist der letzte Aufführungstag. Ich habe mir erst gestern Abend Plätze reserviert, da ich es fast vergessen hätte.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 15 (Registrierte Benutzer: 1, Gäste: 14)

  1. Stratus

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •