Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011
Ergebnis 251 bis 252 von 252

Thema: Musicals

  1. #251
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.723

    AW: Musicals

    Es war irgendwie...gewöhnungsbedürftig. Die Römer mit ihren schwarzen Sonnenbrillen erinnerten an Agenten. Der Besuch hat sich schon allein wegen des Judas-Darstellers gelohnt. Mein Bruder und ich waren uns einige, die Show war ok, aber wir hätten nicht 90 Fr. dafür ausgegeben. Meiner Mutter hatte es sehr gefallen. Romolo hat sich nicht gross dazu geäussert. Er meinte nur die Römer sehen aus wie die aus Matrix.
    Wir haben es auf die allerletzte Sekunde ins Le Théatre geschafft. Wegen dem LKW, der die Gubristwand beschädigte, standen wir enorm lang im Stau (bis zu meinen Eltern haben wir bei gutem Verkehr 50 Minuten, dort brauchten wir 2 Stunden 10 Minuten). Wäre von dort nicht mein Bruder gefahen, hätten wir es nicht mehr pünktlich geschafft. Kaum sassen wir auf unseren Plätzen, begann es auch schon.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  2. #252
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.781

    AW: Musicals

    Ich habe in London das Musical zu Aladdin gesehen.
    Es war wirklich schön. Das Bühnenbild ist gewaltig, sehr viele bewegliche Teile, Häuschen, in denen Leute rumklettern, wunderschöne Wände und Tücher, fliegende Teppiche, Genie, der aus dem Boden auftaucht, die glitzernde Wunderhöhle... Auch die Kostüme sind eine Pracht und die Tanzeinlagen vom Ensemble eine Augenweide. Aladdin strotzte vor Energie, ist geklettert, gehüpft, gerannt und Genie war cool und unterhaltsam. Man hatte mir gesagt, dass die Story komplett anders sei als im Film. Zumindest in dieser Version war das nicht so, bis auf kleine Dinge wurde die Story beibehalten. Jago ist hier nicht ein Vogel, sondern ein Mensch, und bietet eine Menge lustiger Situationen zusammen mit Djafar. Die Lieder sind alle etwa doppelt so lang wie die Filmversionen, langweilig wird's aber nicht. Einige Lieder wurden für die Musical-Version dazugeschrieben.
    Gesamthaft ein unterhaltsamer Abend mit vielen schönen Eindrücken ohne besondere Überraschungen.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 4 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 4)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •