Seite 8 von 10 ErsteErste 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 176 bis 200 von 247

Thema: Musicals

  1. #176
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    Interessante News von der Musical-Verfilmungs Front

    Rocky Horror Show wird neu verfilmt. Trailer
    Aufmerksam wurde ich darauf, weil auf meiner FB Seite ein Artikel aufgeploppt ist, der mich erst etwas Stutzig machte.

    "Laverne Cox has an important message about the song "Sweet Transvestite" from "Rocky Horror"

    http://hellogiggles.com/laverne-cox-...=inf_17_2557_2

    Da ich bis dato keine Ahnung hatte, wer Laverne Cox ist fragte ich mich erst ma. Moment... eine Frau in der Hauptrolle? Dafuq?
    Dann kam der Sub-Titel von wegen 'Transvestite' sei halt schon ein 'problematisches' Wort. ABER, wie Laverne es sehr treffend Beschreibt. Es mag heute nicht mehr die politisch Korrekte Bezeichnung sein, aber sie war es in den Siebzigern... und damals ist das Musical nunmal entstanden und hat eingeschlagen wie eine Bombe. Fazit, der Song bleibt so wie er ist. Ich mag die Idee eine Transgender für die Rolle des Frank zu Casten. . Die Gute Laverne legt auch einen wirklich klasse Frank N. Further hin:


  2. #177
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Die Diskussion hatten wir vor zwei Monaten oder so schon in der Shoutbox, weil ich so schockiert war XD Ich wusste bis dahin auch nicht, wer Laverne Cox ist und ich hatte dieselbe "wtf why?" Reaktion. Die Neuverfilmung erfreut sich bisher unter den Fans keiner grossen Beliebtheit und auch Richard O'Brien selbst meint "die Idee wäre nett, aber die Besetzung ist wirklich schlecht".
    Ja, der Betriff Transvestit kommt aus einer Zeit, wo ich noch einen Überblick über die Gender-Begriffe hatte und sie meiner Meinung nach noch Sinn ergaben. Anyway, Laverne ist eine Transsexuelle (falls man das jetzt anders nennen muss, kA, sorry). Frank ist ein Transvestit. Das ist nicht dasselbe! Eine Frau, die mal ein Mann war, in diese Rolle zu stecken, macht die ganze Rolle kaputt, da ist nichts spezielles dran. Frank ist spezielle/sexy (ja, über letzteres lässt sich streiten, ich weiss), weil er körperlich ein Mann ist, der Frauenkleidung trägt. An einer Frau (egal, ob sie mal ein Mann war), die Frauenkleidung trägt, ist überhaupt nichts speziell. Schön, wenn man sich für das Verständnis Transsexuellen gegenüber einsetzen will, aber das hat nichts mit der RHPS zu tun.
    Betreffend passender Begriff: Das wäre ja noch schöner, wenn man für politische Korrektheit oder was auch immer die Lieder umschreiben würde O_o Das Musical hat schon immer einen Piep drauf gegeben, korrekt zu sein, deswegen kam es damals ja so gut an.
    Ich werde mir die Sache wohl ansehen müssen, um mir eine Meinung zu bilden, aber es würde mich sehr wundern, wenn's mir gefällt. Den Trailer fand ich alles andere als überzeugend. Ich hatte mir überlegt, zu Halloween aus Protest das Original zu gucken :P
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  3. #178
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    Ich finde, sie singt es gut. Und klingt zumindest von der Stimme her noch männlich genug.

    Ich sehe Frank eher als eine Idee. Sie haben ein Thema genommen, das verpönt war und es Massentauglich gemacht. Sie haben einen Charakter erschaffen, den man irgendwie mag, obwol er ein völliger Widerspruch zu dem ist, was 'normal' ist.
    ich finde, die Rolle kann man genau so gut einer Transexuellen geben. Jemand der etwas anderes ist, als von der Natur vorgesehen. Für mich spielt es da ehrlich gesagt keine Rolle ob es nun ein Mann ist der ein Korsett trägt oder ein ehemaliger Mann, der sich nun als Frau ausleben kann.
    Es geht um die das Statement: Fickt euch, ich bin was ich bin und ich bin darin fabelhaft!

  4. #179
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.792

    AW: Musicals

    Die Stimme wäre ja ok, aber eine Frau in Fanks Rolle... Und für mich spielt es keine Rolle, ob es eine Transsexuelle ist, das passt einfach nicht. Frank ist ein Transvestit und fertig. Das ist auch keine Auslegungssache, finde ich. Es geht um einen Mann, der Frauenzeugs trägt. Alles andere zerstört den Flair der Figur.
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  5. Amen :)
    dark columbia denkt:
  6.  

  7. #180
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Nächstes Jahr gibt's wieder Cats, diesmal bei den Thuner Seespielen und hoffentlich ohne Hiphop-Flair:
    Sichern Sie sich unbedingt rechtzeitig die besten Plätze für das Hit-Musical CATS. Vom 12. Juli bis 24. August 2017 zeigen die Thuner Musicalmacher Andrew Lloyd Webbers grossen Klassiker erstmals als Schweizer Open Air-Produktion. Aus den Katzengedichten von T.S. Eliot wurde einer der erfolgreichsten Musicalklassiker aller Zeiten mit Ohrwürmern wie Memory und Mr. Mistoffelees.
    Geht da jemand hin?
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  8. #181
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    Vermutlich nicht. Zwar sind die Inszenierungen der Thunterseespiele immer sehr schön, aber leider auch sehr teuer.
    Ich behalte mir die Seespiele für Aufführungen von Stücken vor, die sonst kaum in der Schweiz aufgeführt werden. (Und mit Teuer meine ich Anreise ect inbegriffen)

    Romeo & Juliette z.B.
    Wobei das hart an der Schmerzgrenze war. Oder... vielleicht sollte man es eher ein Beispiel für 'Wie übersetzt man ein Musical NICHT ins Deutsche' nehmen.
    Worte und Satzstellung waren so bescheiden, dass es weder Grammatikalisch noch Rhytmisch Sinn ergabe, was wiederum darin resultierte, dass man teilweise das Gefühl hatte, die Schauspieler verschlucken jetzt dann gleich ihre Zungen ^^'
    Aber ... hei... immerhin hab ichs endlich mal Live gesehen :3

    Apropos, St. Gallen fährt im Februar mit 'Tanz der Vampire' auf *
    http://www.theatersg.ch/spielplan/tanz-der-vampire

  9. #182
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Apropos, St. Gallen fährt im Februar mit 'Tanz der Vampire' auf *
    OMG Yes!!
    Es ist schon viel zu lange her, seit ich das gesehen habe! Da geh ich auf jeden Fall hin, danke für den Tipp!
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  10. #183
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Es wird ein Musical mit den Songs von Meat Loaf geben
    https://www.youtube.com/watch?v=dUG9XF84-LU
    "Bat out of Hell", geschrieben von dem Typen, der auch Tanz der Vampire gemacht hat. Nächstes Jahr läuft es in London. Definitiv ein Grund, um wieder hin zu fliegen X3
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  11. #184
    [Trickser] [gefrässiger Bücherwurm] Avatar von caralein
    Registriert seit
    27.04.2010
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    295

    AW: Musicals

    Oh mal ein Musical so nahe, dass ich hinlaufen könnte XD Das überlege ich mir noch^^
    Bösewichtregel Nr. 1: Nenne es Plan und es wird schief gehen

  12. #185
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    interessant.
    ... ob das auch mal in die Schweiz kommt bleibt dann aber abzuwarten.
    klingt aber nach einer guten Ausrede, spontan mal nach London zu fliegen XD

  13. Sag ich doch :D
    dark columbia sagt:
  14.  

  15. #186
    *Knuddelmonster* *backfanatisch* *Kitty loves Plüschis* *proud Octopus* Avatar von Sanura Noir
    Registriert seit
    05.04.2011
    Ort
    Winterthur
    Beiträge
    325

    AW: Musicals

    Wicked kommt in die Schweiz *-*
    Ab dem 15. November wird es bisschen mehr als einen Monat lang im Theater 11 in Zürich in Originalsprache aufgeführt.
    Ich bin schon fleissig am Termin suchen zum Gehen, ich mein, das ist die Gelegenheit. Als ob ich nächstens Mal nach London komme xD
    Ich bin einzigartig
    dass hofft zumindest die ganze Menscheit

  16. #187
    Professionelle Chaotikerin, Dr. in Schusseligkeit Avatar von änileiin
    Registriert seit
    16.01.2011
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.000

    AW: Musicals

    huiii, also bei mir wird das spontan entschieden :'D London war ich eben auch schon länger nich mehr ¦3

    aber auf sehr gut zu wissen! Danke!
    "If you can't fly then run, if you can't run then walk, if you can't walk then crawl, but whatever you do you have to keep moving forward."


  17. #188
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Das wollt ich auch noch posten. Ich hab's gestern erfahren und bin schier gestorben vor Freude <3

    @Romy
    Meld dich, wenn du ein Datum gefunden hast, ich will mit
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  18. #189
    y2k-Überlebender Avatar von Yumi-san_89
    Registriert seit
    12.12.2006
    Ort
    Kanton Luzern
    Beiträge
    2.176

    AW: Musicals

    Ich habe das Musical gerade in London gesehen. Lohnt sich aber definitiv. Gehe gerne auch noch ein zweites Mal hin
    Wölkchen

    Meine Fotos und Fanarts yumi-san89.deviantart.com <3

  19. #190
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    Ich freu mich auch schon riesig
    Wicked ist ein Muss. das hab ich bisher noch nie gesehen aber schon immer angeschmachtet...

    uuuuund da fällt mir ein, ich hab vergessen gestern/heute meine Begleitung anzustupsen betreffend Termine XD


    Erstmal steht aber Tanz der Vampire in St. Gallen an <3
    Und Thunerseespiele fahren dieses Jahr mit Cats auf.

    @Shura-Karma. Yes, Baby.
    Geändert von Urd (19.02.2017 um 22:47 Uhr)

  20. Bin ich deine Musical-Person? <3
    Shura meint:
  21.  

  22. #191
    Vorbeigucker Avatar von Morrogh
    Registriert seit
    18.06.2016
    Beiträge
    18

    AW: Musicals

    Musicals waren zwar so nie wirklich mein Ding aber ich dachte mir, ich erwähne hier, für die die es interessiert und es trotz omnipräsenter Werbung noch nicht mitbekommen haben, dass das Schweizer Musical "Ewigi Liebi" wieder aufgenommen wurde und seit Anfang März bis sicher Ende Mai in der Maag-Halle spielt. Arbeite dort und habe somit bisher noch keine Vorstellung verpasst Kann es auf jeden Fall empfehlen. Es ist weit weniger schnulzig als der Titel vermuten lässt und hat auch sehr viel Witz. Das Stück birgt allerdings ein gewisses Ohrwurmrisiko mit seinen ganzen Mundartklassikern..^^

  23. #192
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    FUCK.... das hab ich gar nicht mitbekommen!!! Danke XD
    Verdammt ich hab keine Zeit

  24. #193
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Tanz der Vampire war tooooll Die Plätze in der zweiten Reihe waren 1A, das Theater St. Gallen ist von innen ziemlich hübsch. Die Umsetzung fand ich zwar teilweise etwas speziell. Ich meine, Krolock blond und in leuchtend roten Klamotten? Grad in dem Fellmantel sah er eher aus wie an Mafiaboss Und auch Sarah hat mich nicht so ganz überzeugt, aber da ich grosser Fan dieses Charakters bin, war die Messlatte auch hoch. Das Ensemble hat das alles aber absolut wieder wett gemacht <3 Alle sahen fantastisch aus und haben super getanzt und gesungen. Und Herbert So was Attraktives hab ich schon lange nicht mehr gesehen. Ich wär am liebsten auf die Bühne gesprungen und hätt mich von ihm beissen lassen (<- Fangirl Modus on).
    Kann's also jedem nur empfehlen! Bonsai will sogar nochmal hingehen.

    Unsere Wicked-Tickets hab ich jetzt auch und am Dientag sehen wir uns doch noch Irish Celtic an :3 Bin gespannt, ob das neben Tanz auch Story hat.
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  25. #194
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Irish Celtic war... wie soll ich sagen... wunderbar irisch eben Der Erzähler war ein sympathischer Kerl, der mit viel Witz über sich, seinen Sohn, sein Pub und die Geschichte Irlands berichtete. Viel Alkohol fehlte natürlich nicht, am Anfang kamen die Tänzer sogar ins Publikum und haben Shots verteilt XD Das Ensemble gab wirklich alles, um das verhaltene Schweizer Publikum zu animieren, was teilweise gelang (war bei der Zugabe natürlich die einzige, die tanzte). Die Musik war sehr schön und grösstenteils sehr lebensfroh und der Tanz war auch einwandfrei und an vielen Stellen wirklich sehr beeindruckend. Mein persönliches Highlight: Steppende unten-ohne-Kiltträger
    Fazit: Für Irland Fans ein Muss und für sonstige Menschen auch sehr empfehlenswert.

    In naher Zukunft gibt's mal wieder Grease zu sehen. Ich hoffe, ich schaff's dieses Mal. Auch wenn die Story absolut Banane ist, die Musik isses Wert XD
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  26. #195
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: Musicals

    Ich fand die Inszenierung von Tanz der Vampire der Hammer. Gerade weil das Setting modernisiert wurde und Krollok mal nicht der über-klischee-vampir war. Das Aussehen wurde eher an der ursprünglichen Figur orientiert. Und dieser Asylum-Styl der Bühne hat dem ganzen einen hübschen, grusligen Touch verpasst. Allgemein wirkte die Umsetzung um einiges brutaler als das bisherige Grusel-Märchen. Fand ich gut, andererseits muss ich da auch sagen, ich habe die Klassische Umsetzung mitlerweile so oft gesehen... sie birgt keinen Überraschungen mehr, da peppt etwas frischer Wind die sache richtig schön auf.

  27. #196
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Ich mag über-Klischee-Vampire XP Die Bühne fand ich grösstenteils auch ziemlich cool. Bloss die Poster in Sarahs Zimmer fand ich etwas daneben Ja, sie ist ein wankelmütiger Teenager, aber das sie doch etwas arg überflächlich wirken lassen.
    Ich hab das Musical eben erst einmal gesehen und hab mich drum umso mehr gefreut, dass es endlich in die Schweiz kommt. An dieser Stelle nochmals danke für den Hinweis! Ich hätt's wohl komplett verpasst, wenn es nicht hier gepostet worden wäre...
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  28. #197
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  29. #198
    Hundefrau und Katzenmami Avatar von Cabal
    Registriert seit
    23.06.2003
    Ort
    SH
    Beiträge
    4.792

    AW: Musicals

    Da möchte ich auch hin, obwohl ich ja eigentlich nicht so weit im Voraus plane. Ich geh aber am Mittwoch oder Sonntag Abend (wegen IV-Rabatt). Wann wolltest Du hin? Wie weit im Voraus kaufst Du Dir denn die Tickets?
    Wenn Du ein Problem hast, versuche es zu lösen. Kannst Du es nicht lösen, dann mache kein Problem daraus. (Buddha)

    http://www.lolcats.com

  30. #199
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Ich will Samstag hin, da sind Stimmung und Kostüme der Besucher mit Abstand am besten
    Tickets kauf ich mir wahrscheinlich noch diese Woche, da ich wie immer in die erste Reihe will
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

  31. #200
    [Kitsch-Mich][Baumknuddler][der Dude für alles][Musikradar][Galway Girl] Avatar von dark columbia
    Registriert seit
    03.03.2006
    Ort
    Effretikon
    Beiträge
    10.949

    AW: Musicals

    Okay, habe mir 6 x erste Reihe unter den Nagel gerissen am 14.04. Vier sind voraussichtlich vergeben bisher. Wer noch eins will, soll sich melden
    Tanzt im Aenedra

    Colorumbia

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 8 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 8)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •