Umfrageergebnis anzeigen: Sollte man sich nach dem Musikstile kleiden??

Teilnehmer
29. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Weiss ich nicht, gehöre nicht dazu....

    0 0%
  • Ist mir egal

    6 20,69%
  • Nein, jeder sollte sich so kleiden wie er will

    22 75,86%
  • Ja, sollte man, sonst hat man nach mir nicht das Recht diese Musik zu hören

    1 3,45%
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 46

Thema: gothic/metal szene

  1. #1
    A∞N∞T∞I∞H∞E∞R∞O || chaotic neutral Avatar von -jackhammer-
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Altstadt Baden
    Beiträge
    2.953

    gothic/metal szene

    ich habe gestern abend einen artikel über die gothic-szene gelesen und dachte ich bringe das hier mal zum thema, da nach mir hier recht viele metal und gothic hören.

    was ist eure meinung dazu das man sich nach seiner musik kleiden sollte???

    ich hoffe das ihr hier eure meinungen kundtut, da mich das sehr interessiert was andere dazu denken.

    jacky
    She was the key to my darkest heart. Holding hands with the seekers of the path. A forced face from the lingering hate. A fake grace for the closing eyes in the crowd

    She was the weakest in the world of liars. Maybe the only one left that was telling the whole truth. Waiting for that moment again in this misplaced childhood. Ready to faint she will accept it, clutching at the tears in her mind
    In The Failing Hour
    Mangaforum

  2. #2
    nadir Avatar von biest
    Registriert seit
    18.08.2002
    Ort
    inner prison
    Beiträge
    1.270

    AW: gothic/metal szene

    Ist mir ziemlich schnuppe. ^^

    Wenn man jedoch auch aktiv mit anderen Metal/Gothic Fans "mitreden" will, hilft das "Signaling" in der Form von Kleidung, Kleiderfarbe Schmuck, Frisur, Band-Merchandising usw. sicherlich.

    Wenn im Tram z.B. jemand 08/15 Kleidung trägt und Metal hört, erkenn ich das nicht.
    Wenn er/sie allerdings ein Bandshirt oder ein Bandlogo als Patch an ner Tasche oder so trägt, kann ich die Person bereits darauf ansprechen.
    "Hey, hörst auch das und das, warst auch am Konzert, guter Geschmack etc blablablablabla!" ;D

  3. #3
    reality? wtf! Avatar von Suzu
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    7.210

    AW: gothic/metal szene

    Naja, ich hör viel von Leuten: Bist du ein Gruftie/Gothic/Satanist/Whatever weil ich fast nur schwarz trage.
    Ich liebe die "Farbe" einfach, und ob ich jetzt Metal höre oder nicht hat für mich nicht viel damit zu tun. oO Naja, klar, es beieinflusst den Geschmack etwas. ^^
    Die Aussage "man hat kein Recht das zu hören" ist peinlich. Den "definierten" Kleiderstil einer Gruppe anzunehmen, nur um dazuzugehören ist meiner Meinung nach einfach daneben.

    @beast
    Das kenn ich XD
    Vorallem auf Konzerten ist es interessant zu sehen, was die Leute so für T-Shirts anhaben.
    "Perdition awaits at the end of a road constructed entirely from good intentions, the devil emerges from the details and hell abides in the small print." - Transition by Iain Banks

  4. #4
    Karaokezebra Avatar von roger343
    Registriert seit
    08.07.2005
    Ort
    Winterthur (Weit hinten im Wörterbuch)
    Beiträge
    3.322

    AW: gothic/metal szene

    Mir ist es egal, wie man sich diesbezüglich kleidet. Da bin ich offen. Ich persönlich mache das nicht, aber wenn andere dies tun wollen: Wieso nicht?
    Neue Seite vom Mangaforum Karaokezebra: www.rogers-karaoke.ch


  5. #5
    reality? wtf! Avatar von Suzu
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    7.210

    AW: gothic/metal szene

    Naja, ich finde es auch okay, solange es nicht soweit geht das man gesagt bekommt: Du trägst nicht dieses oder jenes, also bist du kein echter Fan oder was weiss ich.
    "Perdition awaits at the end of a road constructed entirely from good intentions, the devil emerges from the details and hell abides in the small print." - Transition by Iain Banks

  6. #6
    [Berner] [F.m.A.i.B.] Avatar von christian
    Registriert seit
    18.10.2001
    Ort
    Bern
    Beiträge
    2.310

    AW: gothic/metal szene

    Zitat Zitat von -jackhammer-
    ich habe gestern abend einen artikel über die gothic-szene gelesen ...
    Coop-Zeitung oder Migros-Zeitung?

    christian
    We are the earth intruders
    We are the sharpshooters
    Flock of parachuters
    Necessary voodoo


  7. #7
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: gothic/metal szene

    Bei mir kam das automatisch.

    Der Vorteil war, dass ich immer einen Sitzplatz im Bus/Zug bekam.
    Den alle haten "Angst" vor dem bösen bösen Satanisten, lol !!!

    Mit meiner jetztigen Kleidung starren mich die Leute zwar an, aber sie haben keinen Respekt mehr vor mir.
    Dabei ist der Bus momentan immer zum Bersten voll...

    Aber eigentlich ist es mir egal, ob sich nun jemand nach seinem Musikstil kleidet oder nicht.
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  8. #8
    Pink'd <3
    Registriert seit
    23.04.2005
    Ort
    Pinky:st.(BE)
    Beiträge
    1.494

    AW: gothic/metal szene

    Zitat Zitat von Suzu
    Naja, ich finde es auch okay, solange es nicht soweit geht das man gesagt bekommt: Du trägst nicht dieses oder jenes, also bist du kein echter Fan oder was weiss ich.
    Oberflächlich...Alles was zählt ist das Innere xD
    Nee, aber im Ernst, manche Leute sind doch so dumm, dass sie behaupten SIE bestimmen mit welchen Klamotten man nun "Fan" ist oder nicht o_O *hüstel*Visus*hüstel* Okay, nicht nur die, aber bei denen fällts mir bisher am meisten auf. (Klar, Ausnahmen gibts immer!)

    "...Sich so kleiden SOLLTE"...Sollte nicht, aber man kann, so erkennt man oder kann zumindest vermuten wer ein Gleichgesinnter ist. Aber mal ehrlich, ist doch so egal wie man sich anzieht xD Manche Leute haben ja auch nicht das Geld sich teure Gothic Kleider zu kaufen oder 200898727 Nieten um sie sich an Jacken zu stecken o_O (Okay, das ist bisschen Klischee mit den Nieten und doch eher Punk >_> Ich schweife ab xD)


  9. #9
    [Berner] [F.m.A.i.B.] Avatar von Ryudos
    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    1.340

    AW: gothic/metal szene

    Ich muss auch gestehen, dass ich mich viel auch nicht dem "Stiel" anpasse wenn ich an Metalkonzerte gehe. Klar laufe ich nicht gerade in irgendwelchen kurzen weissen Hosen und einem pinkigem Pullover herum, aber eben... einfach normal. Und für mich heisst bei diesen Konzerten normal: Schwarzes T-Shirt, Jeans Hosen und vielleicht noch Springersteifel (Ihr könnt euch gar nicht vorstellen wie weh das tut wenn Turnschuhe anhabt und jemand mit Springerstiefel auf eure Füsse steht >.<)

    @Suzu
    Hast du jetzt Tickets fürs Hammerfall? ^^
    "The future belongs to those who believe in the beauty of their dreams."

    Eleanor Roosevelt

  10. #10
    motorrad suchti ;) Avatar von miwako
    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    139

    AW: gothic/metal szene

    ich denke jeder, sollte sich so anziehen wie er will, ob es jetzt wegen der musik ist, oder sonst was!! aber wenn es jetzt um die musik geht! wieso nicht? ich meine es zeigt, dass man ein grosser fan ist...das sollte man akzeptieren!
    one night east mind made a thousend trees burst in to flowers
    an breathe down still more showers of fallen stars
    musik resonnded from paird flutes
    light swirled on water- clock towers
    all night long, the fabled fish dragons danced

  11. #11
    reality? wtf! Avatar von Suzu
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    7.210

    AW: gothic/metal szene

    Naja, man kann das in vielen Gruppen erkennen. Whatever.

    Was mich interessiert: Wer hat das letzte angekreuzt und kannst du erkl&#228;ren warum du so denkst? W&#252;rd mich interessieren.

    @Jackhammer
    Du hast auch noch nichts zum Thema gesagt.

    @Ryudos


    @Miwa
    Genau.
    Geändert von Suzu (08.11.2005 um 21:45 Uhr)
    "Perdition awaits at the end of a road constructed entirely from good intentions, the devil emerges from the details and hell abides in the small print." - Transition by Iain Banks

  12. #12
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: gothic/metal szene

    Zitat Zitat von Suzu
    Wer hat das letzte angekreuzt und kannst du erkl&#228;ren warum du so denkst?
    Ich bekenne mich schuldig im Sinne der Anklage.

    Es gibt schon solche Gruppen/Leute die einen fast zwingen, sich so zu kleiden.

    Wer unbedingt zu so einer Gruppe geh&#246;ren will, ist selber schuld.
    Ich w&#252;rde mich von solchen Gruppen eher fern halten.

    Aber einigen gef&#228;llt dieser Zwang ja.
    Darum habe ich es so gew&#228;hlt.
    Geändert von SOYUS (08.11.2005 um 22:08 Uhr)
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  13. #13
    A∞N∞T∞I∞H∞E∞R∞O || chaotic neutral Avatar von -jackhammer-
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Altstadt Baden
    Beiträge
    2.953

    AW: gothic/metal szene

    Zitat Zitat von Suzu
    Naja, ich finde es auch okay, solange es nicht soweit geht das man gesagt bekommt: Du tr&#228;gst nicht dieses oder jenes, also bist du kein echter Fan oder was weiss ich.
    genau um das gehts mir.... mich regt das auf wenn andere pl&#246;tzlich kommen und normalen haarschnitt, normal gekleidet, aber h&#246;re cradle und dann pufft der mich bl&#246;d an uns sagt mir was der ***** eigentlich soll.....

    @gruftie, satanist, gothic: nicht zu verwechseln.... ich hasse leute die meinen nur weil man wie n'gothic aussieht das man menschenopferungen mache und dergleichen...... die versteh ich einfach nicht

    @cstuder: beobachter

    lol@suzu/soyus
    She was the key to my darkest heart. Holding hands with the seekers of the path. A forced face from the lingering hate. A fake grace for the closing eyes in the crowd

    She was the weakest in the world of liars. Maybe the only one left that was telling the whole truth. Waiting for that moment again in this misplaced childhood. Ready to faint she will accept it, clutching at the tears in her mind
    In The Failing Hour
    Mangaforum

  14. #14
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: gothic/metal szene

    Ach, ich kleide mich gern mal etwash 'Gothic' aber dann lauf ich auch gern wieder in Jeans rum oder zieh mal was Buntes an (eher selten)

    ich finde diese 'Pseudo-Goth' sowieso grauenhaft. Diese Depressiven Typen in Schwarz mit ihren düsteren Blicken. Nene, ich finde, man soll hören was man will und anziehen was man will, das eine hat mit dem anderen nix zu tun.

  15. #15
    reality? wtf! Avatar von Suzu
    Registriert seit
    10.03.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    7.210

    AW: gothic/metal szene

    Naja, Satanismus ist ja noch viel komplexer. Na, was sol's. -__-
    Man muss sich doch nicht immer ein Etiquet um den hals binden. Ich meine, ich h&#246;r auch Viasual Key, aber ziehe mich nicht so an. Meine G&#252;te, die Welt besteht doch nicht aus Schubladen.
    "Perdition awaits at the end of a road constructed entirely from good intentions, the devil emerges from the details and hell abides in the small print." - Transition by Iain Banks

  16. #16
    A∞N∞T∞I∞H∞E∞R∞O || chaotic neutral Avatar von -jackhammer-
    Registriert seit
    21.11.2004
    Ort
    Altstadt Baden
    Beiträge
    2.953

    AW: gothic/metal szene

    find ich auch

    mit den einzigen mit denen ich probleme habe ist mit den pseudofans (=nacheläufer)

    ich hasse die...... oder fubukleider mit nem korn-t-shirt........ da wirds mir fast übel^^

    aber sonst soll sich jeder kleiden wie er will, hab kein problem mit dennen (ausser mit nazis), ich schätze auch nicht jeden goth als düster/unsympatisch ein.... kenne 1-2 nette goths
    She was the key to my darkest heart. Holding hands with the seekers of the path. A forced face from the lingering hate. A fake grace for the closing eyes in the crowd

    She was the weakest in the world of liars. Maybe the only one left that was telling the whole truth. Waiting for that moment again in this misplaced childhood. Ready to faint she will accept it, clutching at the tears in her mind
    In The Failing Hour
    Mangaforum

  17. #17
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: gothic/metal szene

    @suzu
    vor allem sieht man es den wenigsten Satanisten an, dass sie welche sind *ggg* hatten wir das Thema nicht schon mal?

    Visus find ich irgendwie eh... krank...
    so würd ich niemals auf offener Strasse an normalen Tagen rumlaufen. So aus nem Anlass heraus vielleicht, aber einfach so... die Welt ist nicht nur schubladisiert sie is verrückt ^^

  18. #18
    motorrad suchti ;) Avatar von miwako
    Registriert seit
    26.07.2005
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    139

    AW: gothic/metal szene

    nja die kleider..... darum finde ich schuluniformen gut, niemand kann dich, wegen den kleider bewerten!
    one night east mind made a thousend trees burst in to flowers
    an breathe down still more showers of fallen stars
    musik resonnded from paird flutes
    light swirled on water- clock towers
    all night long, the fabled fish dragons danced

  19. #19
    Hentai no Kami on the leash Avatar von Shinji
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    11.439

    AW: gothic/metal szene

    YES for School-Uniforms. Das sag ich schon seit Jahren aber mir hört ja wie üblich keiner zu XD


    Betreffend sich dem Style anpassen.... Wozu? Klar lauf ich in der Freizeit sehr gerne mit langem Mantel, Hut und Krallen rum. Aber eher weil es mir gefällt (und mir die Skins, Ausländer und andere stress-suchenden Arschlöcher vom Hals hält) und nicht, weil ich das anziehen müsste um TRUE zu sein.

    Ich war ja auch mit nem weissen Shirt am Nightwishkonzert in Pratteln damals. (Und meine Begleitung hatte sogar ein knallrotes Shirt, das aus dem ganzen schwarzen Gesindel richtig schön heraus stach XD)



    Übrigens mal davon abgesehen, zum Thema "Erkennen". Wer sagt, dass ich als "Metaller" oder "Gothik" überhaupt erkannt werden will??

    Abends im Tram oder im Zug, ist das letzte was ich will, von so einem Tokio-Hotel Fangirly angelabert werden, bloss weil ich ja genauso nen bösen Style habe wie sie ihn zu haben glaubt.


    Ansonsten:

    Ich bin kein Hiphopper: Meine Hosen passen mir
    Ich bin kein Rocker: Ich habe kein Motorrad
    Ich bin kein Goth: Ich heul nicht dauernd depri rum.
    Ich bin kein Metaller: Ich trinke keinen Alk und Prügel mich nicht.
    Ich bin kein Technofreak: Ich schluck keine Pillen und bin nicht gepierct.
    Ich bin kein Hippy: Ich mag weder Blumenmuster noch Kiffen.
    Ich bin kein Pop-Kiddy: Ich kann selbstständig denken.
    Ich bin kein Punk: Ich wasche mich und arbeite.
    Ich bin kein Klassiker: Ich weile noch über der Erde.
    Ich bin kein Countryfan: Ich habe keinen Truck.

    Trotzdem höre ich von allem etwas (ok hauptsächlich mehr Zeugs in Richtung Metal). Ich meine hier oben haben wir einige der typischen Vorurteile gegenüber dieser Gruppen (und leider treffen sie nicht unbedingt selten sogar noch zu) und ich bin froh nirgends dazu zu gehören.

    Ich bin ich, das muss reichen, und wem das ned passt.... mir doch egal XD
    This space is for rent.

  20. #20
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: gothic/metal szene

    Zitat Zitat von Shinji
    Ich bin kein Hiphopper: Meine Hosen passen mir
    Ich bin kein Rocker: Ich habe kein Motorrad
    Ich bin kein Goth: Ich heul nicht dauernd depri rum.
    Ich bin kein Metaller: Ich trinke keinen Alk und Prügel mich nicht.
    Ich bin kein Technofreak: Ich schluck keine Pillen und bin nicht gepierct.
    Ich bin kein Hippy: Ich mag weder Blumenmuster noch Kiffen.
    Ich bin kein Pop-Kiddy: Ich kann selbstständig denken.
    Ich bin kein Punk: Ich wasche mich und arbeite.
    Ich bin kein Klassiker: Ich weile noch über der Erde.
    Ich bin kein Countryfan: Ich habe keinen Truck.
    Pruuuuuuust, die sind gut... aber nix gegen klassiger... hab ich mal gehört.. vor langer langer zeit

  21. #21
    Hentai no Kami on the leash Avatar von Shinji
    Registriert seit
    22.11.2001
    Beiträge
    11.439

    AW: gothic/metal szene

    Hey ich liebe klassische Musik.

    Iron Maiden, Megadeath.......


    Naja Vivaldis der Frühling ist auch genial. Oder der Walkürenritt :-)
    This space is for rent.

  22. #22
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: gothic/metal szene

    ach ja Vivaldi ist schick...
    Wallkürenritt kenn ich nich dafür aber einige Opern

  23. #23
    Captain of the Irish Rover Avatar von G.I.
    Registriert seit
    09.10.2001
    Ort
    Zürich Seebach
    Beiträge
    16.986

    AW: gothic/metal szene

    Nix gegen Klassik ja Da hats sehr viele schöne stücke drunter ^^ Genau so find ich Country eigentlich ganz gut ^^
    G.I. also known as the devourer of books , the stalker of librarys , the storyteller from beyond, bringer of tales
    =][=
    Freeholding Lord by the Unseelie Accords

    The Emperor Protects

  24. #24
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: gothic/metal szene

    Zitat Zitat von Urd
    Wallkürenritt kenn ich nich dafür aber einige Opern
    @Urd

    Ich nehme an dass du das Stück zwar kennst, dir der Titel aber nichts sagt.

    @Shinji

    Und was ist mit "Ode to Joy"?
    Es gibt eine recht gute interpretation von dem Stück von eine Rock-Band.

    Schuluniformen wären schon praktisch.
    Auf jeden Fall ist es dan schwerer für die lieben Kleinen, ihre Altersgenossen nach dem Aussehen zu beurteilen.
    Das wirkt sich vielleicht dan auch positiv auf ihr späteres Denken aus.
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  25. #25
    Karaokezebra Avatar von roger343
    Registriert seit
    08.07.2005
    Ort
    Winterthur (Weit hinten im Wörterbuch)
    Beiträge
    3.322

    AW: gothic/metal szene

    Ich mag viele Musikstile. Aber Country gehört nicht umbedingt darunter. Ich liebe auf jeden Fall klassische Musik, in letzter Zeit v.a. so dramatische Sachen à la Wagner.
    Die "Ode an die Freude" kenne ich nur in der Beethoven-Version. Es ist ganz sicher nicht das beste, was er komponiert hat. Da gefällt mir die 5. schon besser, v.a. der Dritte Satz.
    Neue Seite vom Mangaforum Karaokezebra: www.rogers-karaoke.ch


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •