Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

  1. #1
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Als ich heute in einem Plattenladen war, bin ich per Zufall auf eine interessante/geniale Band gestossen.
    Eigentlich wollte ich ja eine andere CD, aber die war ausverkauft und der Händler hat mir diese empfohlen.
    Er meinte sie sei vom Stil her ähnlich/gleich.
    Das war aber nicht der Fall, sie unterschieden sich grundlegend von einander.

    Die Band kommt aus Tschechien, einem Land das ich leider zu oft unterschätze.

    So kam mir die Idee, da wir hier so viele Nationalitäten haben, kennen einige hier sicher gute Bands, die dem durchschnittlichen Schweizer unbekannt sind.
    Auch in der "deutschen" Musikszene habe ich einiges gefunden, was dort sehr bekannt und beliebt ist, hier aber niemand kennt.

    Der Sinn dieses Threads wäre, dass jeder der eine gute Band ( egal welcher Stilrichtung oder Nation ) oder auch mehrere kennt, hier wenn möglich ein paar Links zu den Bands reinstellt.
    Am besten wäre es wenn ein paar Ausschnitte zum Probehören vorhanden wären, damit wir mal den Mainstream und den Underground unserer Nachbarn kennen lernen.
    Geändert von SOYUS (08.11.2005 um 23:50 Uhr)
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  2. #2
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Traband ( Tschechien )

    Ihre Homepage:
    http://www.traband.net/

    Hier sind Ausschnitte aus meinen beiden Favoriten:
    http://www.traband.net/mp3/rytir.mp3
    http://www.traband.net/mp3/pasazer.mp3

    Und das Video zu einem der Stücke:
    http://www.traband.net/animace/pasazer.rmvb
    Geändert von SOYUS (08.11.2005 um 22:48 Uhr)
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  3. #3
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Keine Antworten?
    Jemand muss doch ein bisschen Underground kennen.

    Na ja...
    In dem Fall, poste ich mal etwas aus dem Westen, um meinen guten Willen zu beweisen.

    ---

    Outernational ( USA )

    Ihre Homepage:
    http://www.outernational.net/main.html

    Mein Favorit ( vollständig ):
    http://www.outernational.net/mp3/fromthefuture.mp3

    Und das Video dazu:
    http://www.outernational.net/futurevideo.html

    ---

    Ich ziehe jetzt einen Schlussstrich.
    Wenn bis Freitag nichts kommt, soll doch bitte ein Mod diesen Thread schliessen.

    Darum poste ich jetzt gleich mehrere Bands, für den Fall der Fälle.
    Und diese Mal sogar etwas Metal um den Geschmack des Forums wenigstens etwas zu treffen.

    ---

    Crimson Spectre ( USA )

    Ihre Homepage:
    http://www.crimsonspectre.com/csmain.htm

    Meine Favoriten ( vollständig )
    http://www.slavemagazine.com/crimsonspectre/umg.mp3
    http://www.crimsonspectre.com/longkesh.mp3

    ---

    Leningrad ( Russland )

    Ihre Homepage:
    http://www.leningradspb.ru

    Meine Favoriten:
    http://leningradspb.ru/mp3/Dachniki_2000/07_kosmos.mp3
    http://leningradspb.ru/mp3/Dachniki_...terminator.mp3
    http://leningradspb.ru/mp3/Dachniki_2000/02_ska.mp3
    http://leningradspb.ru/mp3/Dachniki_....._v_palto.mp3

    Das Beliebteste Stück in der Schweiz ( weiss der Teufel wieso ):
    http://leningradspb.ru/mp3/Piraty_XX...002/01_www.mp3

    Kleine Info:
    Einige der Stücke wurden mit Absicht beschädigt, damit man sich die CD kaufen muss.
    Geändert von SOYUS (21.11.2005 um 19:23 Uhr)
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  4. #4
    Gesperrt Avatar von Masta_of_Disasta
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    Z
    Beiträge
    4.026

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    haha, niemand schreibt

    ähm, ja, Leningrad is gute muzik

  5. #5
    ~random globetrotter~ Avatar von daydreamer
    Registriert seit
    28.10.2005
    Ort
    Obfelden, ZH
    Beiträge
    145

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Dingo-aus Finnland

    Hier unbekannt, in Finnland seit mehreren Jahren ein riesiger Star. Mir gefällt er nicht besonders, da die Texte ziemlich...hirnlos...sind und nicht einmal witzig. Hab leider keine Beispiele.

  6. #6
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    @Masta of Disasta & daydreamer

    Danke!
    Damit ist der Sinn des Threads gerettet.

    @all

    Schmetterlinge ( Österreich )

    Leider gibt es diese Band nicht mehr.
    Und da sie sich schon lange aufgelöst haben, gibt es auch keine Homepage.

    Man findet aber trotzdem auf einigen Seiten Material.
    Am besten sucht man nach Titeln wie Jalava oder nach dem Album Proletenpassion.
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  7. #7
    das α und das ω Avatar von Kakashi
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Sputnik (SG)
    Beiträge
    2.266

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Kabat aus Tschechien finde ich nicht schlecht. hatte sie damals in Prag entdeckt. guter Rock.
    Where will I be this time tomorrow? Jumped in joy or sinking in sorrow? Anyway, I should be doing all right.

  8. #8
    das α und das ω Avatar von Kakashi
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Sputnik (SG)
    Beiträge
    2.266

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Where will I be this time tomorrow? Jumped in joy or sinking in sorrow? Anyway, I should be doing all right.

  9. #9
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    lol

    Die kenne ich sogar.
    In Zürich gibt es ein sehr gutes Plattengeschäft, das eine ziemlich grosse Auswahl an osteuropäischer Musik anbietet.

    Da habe ich auch diese Schweizer Band entdeckt:
    http://www.theraspoutinesmokedband.ch/

    Im Normalfall gefällt mir die französische Sprache eigentlich nicht.
    Aber irgendwie passt sie super zur Musik, die alles andere als französisch oder schweizerisch ist.
    http://www.theraspoutinesmokedband.ch/lemetier.mp3
    http://www.theraspoutinesmokedband.ch/jorn.mp3
    http://http://www.theraspoutinesmoke...ornographe.mp3
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  10. #10
    fire walk with me Avatar von Reami
    Registriert seit
    25.05.2005
    Ort
    Irgendwo zwischen hier und da...
    Beiträge
    4.071

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    ich hab gerade zwar keine Links parat. Aber ich höre auch manchmal Französische Musik, wie z.B.

    Louise Attaque
    Carla Bruni
    Mylene Farmer
    usw.
    hahaha super dairoffel

    Through the darkness

    of Future Past
    the magician longs to see
    one chants out
    between two worlds
    Fire-walk with me.


  11. #11
    das α und das ω Avatar von Kakashi
    Registriert seit
    15.04.2002
    Ort
    Sputnik (SG)
    Beiträge
    2.266

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    @soyus: hast du etwa die platte 'beograd - paket aranžman'?
    Where will I be this time tomorrow? Jumped in joy or sinking in sorrow? Anyway, I should be doing all right.

  12. #12
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Das Stück Maljčiki kenne ich von einem Revox-Band meines Grossvaters.
    Nach seinem Tod habe ich alle geerbt.

    Leider ist alles total durcheinander, und nichts angeschrieben.
    Ich habe mal damit angefangen, alles auf meine HD zu kopieren.
    Aber das erfordert viel Zeit, und das meiste kenne ich nicht, also weiss ich nicht wie ich es ordnen soll.
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

  13. #13
    :.:.:.: Avatar von Tombo
    Registriert seit
    18.02.2002
    Ort
    Tokyo, Japan
    Beiträge
    656

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Kennt denn hier niemand Myslovitz aus Polen? Richtung BritPop/Rock auf polnisch und letztens auch auch englisch...waren schon oft in der Schweiz und sind eigentlich recht gut. Vor allem live rocken sie zum Teil genau nach meinem Geschmack...

  14. #14
    Karaokezebra Avatar von roger343
    Registriert seit
    08.07.2005
    Ort
    Winterthur (Weit hinten im Wörterbuch)
    Beiträge
    3.322

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    Ich mag The Contes aus Amerika sehr. Es handelt sich dabei um die Brüder Steve und John Conte. Sie nannten sich früher the Crown Jewels. Anfang der 90er waren sie in einer anderen Band, nämlich Company of Wolfes. Sie machen Rockmusik. Steve Conte ist meiner Meinung anc momentan einer der besten Sänger und Gitarristen. Ihn kenne ich dank der Musik von Kanno Yôko-sama, er hat gesungen bei Cowboy Bebop, Wolf's Rain (u.a. das Opening. Bei Could You Bite the Hand? hat er sich sogar selber mit der Gitarre begleitet), GITS: SAC (Ending beim 2nd Gig), Rahxephon (zusammen mit Sakamoto Maaya-sama)
    Neue Seite vom Mangaforum Karaokezebra: www.rogers-karaoke.ch


  15. #15
    Langsam ernst zu nehmen... Avatar von Creeper
    Registriert seit
    16.09.2002
    Ort
    ZH
    Beiträge
    375

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    für Liebhaber der etwas härteren Gangart:

    Ektomorf (Ungarn)

    Betzefer (Israel)

    Prohibitory (Mexiko)
    Open minds will dominate

  16. #16
    Suchtkandidat Avatar von Iori
    Registriert seit
    27.10.2004
    Ort
    Rheinfelden
    Beiträge
    88

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    aloha

    aus finnland wäre FINNTROLL (nordic metall, einfach grandios..lieb die band..hab se mal live in aarau gesehen..uuuiiii..fantastisch.. )

    aus Russland: Spitfire (haben paar lustige sachen, russisch klingt halt geil..machen so naja..ska punk.. so etwa..)

    aus slowenien: Elvis Jackson (voll die geniale band..hab i schon zwei mal live gesehen, machen ne mischung aus reggae, ska, rock, metall..haben ziemliche ska und reggae lieder, aber auch ein paar ziemlich rock und fast schon metall-lastige lieder..)

    aus Amerika: Spill Canvas (naja, is eh bissel kitsch music..aber das lied "The Tide" (kann man im internet irgendwo runterladen) is einfach nur wunderschön traurig..auch andere lieder sind ziemlich schön..)

    dann gibts da noch so schöne bands und leute wie Amparanoia (wunderschön, ist die frau die mit manu chao das lied je ne t'aime plus gesungen hat..), Cheb Balowski (patxchanka oda wie man das nennt..sind ziemlich cool..elf leute..machen gemüetliche musik..bissel zigeuner musik.. ) *grübel* was gibts noch.. achja, "Amadou und Mariam", auch mega nice.. ihres neuste album hat manu chao (mit-)produziert, und auch einige lieder beigesteuert..einfach nur chillig..
    naja..falls i nen geistesblitz hab meld i mi wieda..

    gruss Iori
    Ramune süchtig seit JAN5

    Con süchtig seit JAN5

  17. #17
    Kamikaze-Kosmonaut Avatar von SOYUS
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    das Land, das es nicht mehr gibt
    Beiträge
    1.259

    AW: Was hören eigentlich unsere Nachbarn?

    @Iori

    Dan warst du sicher schon mal an einer Russendisko, und kennst "Zdob Si Zdub" aus Rumänien.
    Das Stück "Ein Zigeuner und ein Ufo" wird relativ häufig gespielt.
    Auf ihrer Homepage, findet man auch ein Ausschnitt des Originals auf Rumänisch.
    http://www.zdob-si-zdub.com/

    Schwer zu sagen welche besser ist, beim Original hat es so ein komisches Intro, und der Gesang hebt sich ein bisschen zu stark von der Musik ab.
    Aber das liegt wahrscheinlich an der schlechten Technik des Studios.
    Trotzdem stelle ich mal einen Link hier rein.
    http://www.zdob-si-zdub.com/music/ag...om/track06.mp3

    Und eine etwas seltsame Band aus Deutschland die psychodelische Versionen von russischen Volksstücken spielt.
    http://www.apparatschik.com/

    Mein Favorit ist das hier:
    http://www.apparatschik.com/musik/Kumuschka.mp3

    Hier wäre noch die Seite von "Rotfront - Berlin".
    Das Stück "Zhenja - p-town remix 2005" ist ein Cover des russischen DJs Yuriy Ghurzy und dem jamaikanischen Rapper SMO.
    Auch das Original ist auf der Seite zu finden.
    http://www.rotfront.com/media.html#1
    Geändert von SOYUS (23.12.2005 um 21:09 Uhr)
    Der Mensch sollte sich nicht zu dem Beweis erniedrigen,
    dass er wie ein schlecht genährtes Tier leben kann.
    Oscar Wilde

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •