Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 83 von 83

Thema: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

  1. #76
    Captain of the Irish Rover Avatar von G.I.
    Registriert seit
    09.10.2001
    Ort
    Zürich Seebach
    Beiträge
    16.986

    AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    Deshalb bleib ich bei Englischen Regelwerken ^^

    Wenns da nix mehr gibt ist der herausgeber pleite und man muss sich eh keine gedanken mehr machen
    G.I. also known as the devourer of books , the stalker of librarys , the storyteller from beyond, bringer of tales
    =][=
    Freeholding Lord by the Unseelie Accords

    The Emperor Protects

  2. #77
    Langsam ernst zu nehmen... verdammt noch mal! Avatar von Linea
    Registriert seit
    18.11.2001
    Ort
    Islikon TG
    Beiträge
    312

    AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    aaaaahhhh. danke!
    aber das heisst, ich kann darauf nicht antworten, oder?
    also ausser so wie jetzt einen OT beitag zu schreiben

  3. #78
    Langsam ernst zu nehmen... verdammt noch mal! Avatar von Linea
    Registriert seit
    18.11.2001
    Ort
    Islikon TG
    Beiträge
    312

    AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    @ GI
    ja, aber dann hätten mich meine spielleiter gar nicht gern!
    oder hättest du lust mir alle 5min eine halbstündige regelerklärung abzuliefern?
    ich kann mich ja auf englisch schon verständigen, aber für ein ganzes regelwerk reichts dann einfach nicht. ...wobei, ich les ja die deutschen auch nicht... ähm...

  4. #79
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    Ich für meinen Teil werde mich wohl diesen Herbst mal mit ein paar neuen Regelwerken eindecken. Ein 7te See, ein Shadowrun 4 (das deutsche sollte ja reintheoretisch vielleicht irgendwann einmal, dieses Jahr noch rauskommen) ... vielleicht noch ein WoD Changeling... (ich bin auch fan der deutschen regelwerke ^^')

    Die Spielmesse in Essen ist diesbezüglich richtig praktisch. Da findet man ab und an noch älteres zeugs zu vernünftigen Preisen.
    Meine... ältere WoD Regelwerke kriegt man nicht unter 70 Franken und neue kosten auch nicht viel weniger Q_Q

    @linea
    und was das lesen angeht. ich bin SO dermassen auf die Story der jeweiligen Kampagnen fixiert, dass ich eh kaum zum würfeln komme und so die regeln nicht ganz so arg auswendig kennen muss *pfeiff*
    Ausser ich stolpere mal wieder über einen Kampf... dann isses von vorteil zu wissen, was man kann. Aber dafür hab ich dann meinen Freund =3 der kann das dann auswendig und versorgt mich mit Equip

    Hört sich dann jeweils so an: "Oh du bist Mage, warte mal, da können wir das und das und das kaufen, und jene Fähigkeit um diese zu pushen und dann das und dieses und jenes und damit kriegst do NOCH einen Zusatzwürfel und tadaaaaaa fertig"
    Urd: \(°A°)/ wes?????

  5. #80
    Durchgeknalltes Vieh Avatar von Nachtana
    Registriert seit
    11.02.2002
    Ort
    Der Fanartbereich und Schaffhausen
    Beiträge
    6.176

    Arrow AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    Zitat Zitat von Linea Beitrag anzeigen
    @ GI
    ja, aber dann hätten mich meine Spielleiter gar nicht gern!
    oder hättest du lust mir alle 5min eine halbstündige Regelerklärung abzuliefern?
    ich kann mich ja auf englisch schon verständigen, aber für ein ganzes Regelwerk reicht es dann einfach nicht. ...wobei, ich les ja die deutschen auch nicht... ähm...
    Tröste dich, ich lese die deutschen Regelwerke auch nicht komplett. Wobei dies nicht ganz der Wahrheit entspricht. Ich habe nur jene gekauft, die für meinen Charakter von Bedeutung sind. Alle anderen nicht.
    Dies führt dazu, dass mein Wissen über Magie im SR -Universum, ohne übertreiben zu wollen sehr mangelhaft ist. Dafür halfen mir die bisher erschienenen Werke zu der Erkenntnis, dass mein Charakter noch einige Probleme zu bewältigen hat. Hybriden haben so ihre Schwächen, was ihre Effizienz betrifft.

    Regeldiskussionen oder Erklärungen mach ich während dem Spiel nur noch auf Wunsch. Die SL entscheidet und ich halte den Mund. Ob mein Fahrzeug überhaupt Regelkonform ist, sei dahingestellt. ^_^ Wird ende nächsten Monat sowieso überarbeitet, dann ist das Grundregelwerk sicher bei mir.
    Wheel dog

  6. #81
    Langsam ernst zu nehmen... verdammt noch mal! Avatar von Linea
    Registriert seit
    18.11.2001
    Ort
    Islikon TG
    Beiträge
    312

    AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    Ich hätt noch alte SR Grundregelwerke

    @ Urd
    ohjaaa, das kenn ich. "wenn du da noch was ausgibst und dann das nimmst und die Fertigkeit im nächsten Level erhöhst, dann bist du in 5 Leveln KingKacke" O.o
    Dann mein Einwand: "Aber ich will doch gar nicht, dass mein Chara so gut ist. Der ist doch ein Looser". Darauf die ungläubigen Augen der anderen Spieler. etc. etc. LOL

    @ English vs Deutsch
    Schlimm find ichs dann, wenn der Spielleiter ne andere Sprachversion hat als der Spieler! So konnt ich letzthin meinen D&D Chanchling (wie auch immer man das schreibt) in den Müll werfen :/

    @ Nachtana
    Mit haben die Romane bei SR geholfen die Welt zu verstehen. Hab kein Regelwerk je angefasst! ...auser zum verkaufen.
    Aber ich spiel eh lieber in Runden, wos keine Regelfutzis hat ...oder sie geduckt in meiner drohenden Aura kriechen

    Das 4er Regelwerk hab ich nur als Sonderedition mit Zeichnung und Signierung.
    Bin gespannt, wie die neue Version wird. Hab mich aber nicht drum gekümmert. Hab noch keine Anung, was geändert wird.

  7. #82
    Durchgeknalltes Vieh Avatar von Nachtana
    Registriert seit
    11.02.2002
    Ort
    Der Fanartbereich und Schaffhausen
    Beiträge
    6.176

    Arrow AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    Die Regeländerungen im SR lassen sich am Laufmeter aufzählen. Schwerpunkt ist aber die ADL (die Europäische Spielwelt), die dazu komplett in das englische Werk eingearbeitet werden muss und natürlich eine menge zusätzlicher Ausrüstung made in Europe.

    Das alte Regelwerk hab ich auch noch. Aber es ist eben nicht mehr aktuell. Dass sie die Steigerungskosten und die optischen Geräte geändert haben, wiegt schwer. Davon ist nun mal einfach jeder Charakter betroffen.

    Ich muss gestehen, mir gefallen all diese Regeln. Und dies war bis jetzt vom Regewerk unabhängig. Meine Riggerin umfasst mit den Matrixicons und den Drohnen nicht weniger als acht Charakterbögen, zuzüglich dem Anhang über die Ausrüstung. Zwei weitere Charakterbögen werden noch hinzukommen, es wird neue Drohnen geben.
    Im Gegenzug hab ich mir fest vorgenommen, mich nur in meinen Charas auszuleben. Alle anderen sind für mich tabu. Ausgenommen jene, die zu mir kommen.
    Wheel dog

  8. #83
    Evil they name us, evil we are! We are Squirrels on caffeine!!! Avatar von Urd
    Registriert seit
    04.08.2003
    Ort
    WAREHOUSE I3 / Ni Bi Ru
    Beiträge
    21.339

    AW: [Wichtig]BESM, WoD, Shadowrun: Was ist das überhaupt?

    @linea
    Bücher sind Gott!
    Ich hab mir letztens die 'Year of the Scarab' Trilogie von WoD gekauft. Behandelt Hunter, Mumien und Vampire des WoD universums und ich muss sagen. Es gibt nichts, was dir Gewohnheiten, Fähigkeiten und Gesellschaft der verschiedenen Rassen besser erklärt als eine Story.

    Und nein, ich geniesse es eigentlich immer, wenn man mir die Charas bastelt, dann kann ich mich ganz der Hintergrundstory und der Ausfeilung der Charakterzüge widmen =3

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 3 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 3)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •